logo
logo
Time Machine mit 1&1 Homeserver - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Peripherie
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 13.08.2008, 13:13
deejayepidemic deejayepidemic ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2008
Beiträge: 344
Time Machine mit 1&1 Homeserver

Hallo,

eigentlich hatte ich vor mir Time Capsule zu holen um meine Backups Wireless zu machen.

Nun bin ich aber auf das Angebot vom 1&1 gestoßen. Dort bekommt man 100 GB Online Speicher.

1 Frage. Kann man eventuell die Backups darüber ausführen?
2 Frage. Falls das nicht klappt, gibt es noch eine zweite Möglichkeit. Man kann an dem Router eine externe Festplatte anschließen, darüber müsste es aber doch klappen oder? Ist ja dann im grunde genommen nichts anderes, als Time Machine per Airport Extrem mit externer Festplatte oder?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2008, 13:18
mdmtv mdmtv ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 5.874
mdmtv eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von deejayepidemic Beitrag anzeigen
Ist ja dann im grunde genommen nichts anderes, als Time Machine per Airport Extrem mit externer Festplatte oder?
Time-Machine arbeitet offiziell nur mit der TimeCapsule bzw. der Airport Extreme zusammen.

Gruß,
Sönke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2008, 13:44
deejayepidemic deejayepidemic ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2008
Beiträge: 344
d.h. ich kann noch nicht mals ne normale externe Festplatte als Backup für TimeMachine benutzen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2008, 13:46
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Zitat:
Zitat von deejayepidemic Beitrag anzeigen
d.h. ich kann noch nicht mals ne normale externe Festplatte als Backup für TimeMachine benutzen?
Wenn du diese normale Festplatte an deine AEBS anschliesst ja.
Ansonsten nicht. Ich selbst habe 3 externe Festplatten alle mittels USB HUB an die AEBS dran hängen und sogar noch einen Canon Drucker. Funzt einwandfrei
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2008, 13:49
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Zitat:
Zitat von deejayepidemic Beitrag anzeigen
d.h. ich kann noch nicht mals ne normale externe Festplatte als Backup für TimeMachine benutzen?
Natürlich! Das kannst du. TimeMachine funktionierte doch vor der TimeCapsule auch schon. Nur eben das wireless-sichern geht offiziell nur mit der AE/TC.

Wenn du auf eine Festplatte sichern möchtest, die per USB/Firewire direkt an deinen Mac angeschlossen ist, dann geht das natürlich mit jeder handelsüblichen Platte.
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.08.2008, 13:50
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Zitat:
Zitat von nareharo Beitrag anzeigen
Wenn du diese normale Festplatte an deine AEBS anschliesst ja.
Ansonsten nicht. Ich selbst habe 3 externe Festplatten alle mittels USB HUB an die AEBS dran hängen und sogar noch einen Canon Drucker. Funzt einwandfrei
Achso, das geht natürlich auch. Ich selbst hab auch ne AE mit USB Festplatte dran. Das geht. Aber offiziell nicht mit einem anderen Router...
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2008, 13:53
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Zitat:
Zitat von deedee Beitrag anzeigen
Achso, das geht natürlich auch.
Sieh mal einer an, da war jemand "voreilig" (Es geht ja doch )
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.08.2008, 13:58
deejayepidemic deejayepidemic ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2008
Beiträge: 344
Schade, dass das nicht geht wie ich es mir gedacht hab. Wäre ja ne schöne billige Alternative gewesen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.08.2008, 14:03
deedee deedee ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Köln/Bonn
Beiträge: 4.326
Hehe, ja, ein wenig
__________________
Der frühe Vogel kann mich mal · die zweite Maus bekommt den Käse.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.08.2008, 14:42
Gradi Gradi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.165
Ihr habt euch beide ziemlich undeutlich ausgedrückt

@deejayepidemic

Time Machine funktioniert mit:
-Externen Festplatten (angeschlossen über: USB, FireWire AirPort, Extreme)
-der Time Capsule
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.