logo
logo
"Hello Again" - Apple bestätigt Mac-Event am Donnerstag, 27. Oktober - Seite 15 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #141  
Alt 28.10.2016, 00:35
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Ich bin im Preisschock.

Bin schon älter und hätte gerne ein 15“ und 1 TB SSD, aber es dürfte ruhig eine langsamere SSD sein die preiswerter ist.

Die MacBooks sind mir mit 12“ zu klein und haben keine 1 TB SSD, was soll ich machen? Ich weiss es nicht. Auf der anderen Seite hat mich das Surface Studio von Microsoft total geflasht.

Ich werde das mal alles ein paar Tage sacken lassen. Kaufen ist zunächst mal nicht drin. Vielleicht muss ich der Apple Welt, einschliesslich iPhone, doch bald den Rücken kehren - eine schwerwiegende Entscheidung die ich nicht übers Knie breche.

Immerhin ist hier noch ein MacBook 15“ von 2009 am laufen. Auf die Jahre gerechnet lohnen dann vielleicht doch 4000 €? tja, muss ich nicht heute Abend entscheiden.

Eines steht wohl fest, bei den Preisen wird Apple Kunden verlieren.
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 28.10.2016, 00:41
Marvin89 Marvin89 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.095
Zitat:
Zitat von Ruegge Beitrag anzeigen
Eines steht wohl fest, bei den Preisen wird Apple Kunden verlieren.
Ich hoffe es so sehr! Vielleicht käme Apple dann mal wieder von ihrer hochnäsigen Art weg. Echt ekelhaft, wie sich Apple derzeit positioniert. Die reizen es echt bis zum letzten aus...

@handy2703: Vollste Zustimmung in allem was du sagst. Was waren das noch für tolle Zeiten, in denen man sich noch ein MacBook leisten konnte. Heute muss man schon Top-Verdiener sein. Viele meiner Freunde sind Studenten, die haben alle entweder das MacBook aus Plastik von 2009 oder ein MacBook Pro 13 Zoll aus dieser Zeit. Damals konnte man sich die Geräte noch leisten. Nun müssen die alle eigentlich mal wieder was neues kaufen, aber Apple hat kein Angebot für diese Leute. Echt beschissen! -.-
__________________
MacBook Pro 13" 2017 | iPhone X 64 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 28.10.2016, 00:44
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Zur Keynote:
Wo war die Innovation?
Ich habe nur Refinement gesehen.

Ist die OLED Leiste die einzige Innovation? Sieht so aus.
TouchID und entsperren per Apple Watch ist allerdings gut und praktisch.

Sind die CPUs schon die neuen Kaky Lake? Ich glaube nicht.

Im Moment hat Microsoft mehr Innovationen, oder blenden sie einfach nur mehr? Muss mal schauen ob das was für mich ist, die sind ja auch nicht gerade preiswert.
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 28.10.2016, 00:49
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Zitat:
Zitat von Marvin89 Beitrag anzeigen
Viele meiner Freunde sind Studenten, die haben alle entweder das MacBook aus Plastik von 2009 oder ein MacBook Pro 13 Zoll aus dieser Zeit. Damals konnte man sich die Geräte noch leisten. Nun müssen die alle eigentlich mal wieder was neues kaufen, aber Apple hat kein Angebot für diese Leute. Echt beschissen! -.-
Vielleicht das MacBook 12“ für 1800€ mit 512 GB SSD?

Die MacBooks sind quasi die neuen Einstiegsrechner. Ein Air mit 512 GB SSD kostet nur 200€ weniger und hat kein Retina Display.
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 28.10.2016, 00:53
handy2703 handy2703 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 460
@Ruegge: ich bin Student und habe definitiv keine 1800€ für ein laptop übrig.
Ich denke 1000-1200€ ist für die meisten Studenten schon nicht einfach zu stemmen aber in Anbetracht dessen was man die ganze Zeit bekam irgendwo zu verschmerzen.
Aber 1800€? Da muss man lange für Kellnern oder was vom Bafög abzwacken!
__________________
MacBook Pro 13“ 2018, iMac 21,5 (2011), iPhone 8, iPad 2017, Apple TV 4K, iPod Shuffle (4G)
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 28.10.2016, 01:12
zackwinter zackwinter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 74
Eigentlich wollte ich gerade das MBP Touch 13" bestellen, aber ich lass es. Mein 2008er MacBook 13" muss wohl laufen, bis es zu auseinander fällt. Folgendes stört mich extrem:
1. Maximum SSD 256 GB bei 13" MBP TouchBar (He?? Was soll das? Ich weiss gar nicht, wann ich letztes Mal mit 256 GB Speicher auf einem Mac unterwegs war? Nie...!)

2. Maximum RAM 16 GB (Guten Morgen, Apple. 32 GB wäre für mich akzeptabel)

3. zu radikale Schnittstellen- Strategie + zu teure Adapter (Was denn nun? Kopfhörer- Ausgang weg oder nicht?)

Meine Güte, Apple. Wie kann man das nur so an die Wand fahren? Also ehrlich. Was haben die in ihren Laboren die ganze Zeit gemacht? Sich an der TouchBar aufgegeilt? Ich unterstütze durch meinen Kauf so etwas nicht.

Ich wäre ja bereit 2500-3000 auszugeben, aber doch bitte nicht, mit so einer Murks- Technik. Ich will SSD und RAM konfigurieren bis mir schwarz wird. Ich kaufe mir ein MacBook für ein paar Jahre. Demzufolge sollte es Zukunftssicher sein. Zukunftssicher kann es aber nicht sein, wenn ich gar nichts dazu konfigurieren kann (SSD und RAM) und auch selber nichts mehr aufrüsten kann.

Und nein... ich möchte kein 15" MBP T. Leider funktioniert Apples Trick hier nicht, einen auf das nächst höhere Modell wie beim iPhone zu lotsen.
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 28.10.2016, 01:16
Arcam Arcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 395
Ich muss Marvin absolut recht geben.

Gerade Gerd, denn ich wegen seiner hin und wieder kritischen Art sehr schätze, die Preise von Apple so dermassen rechtfertigt.

Überlegt mal, das kleinste MB Pro ohne Touch Leiste kostet schon 1.699,-€ !!!!
Das Gerät ist für mich eh schonmal Fail. Für den Einstiegspreis sollte zumindest auch die Touch Bar dabei sein.

Aber mal unabhängig von den Preisen.

Ja, sie haben das Macbook etwas weiterentwickelt und technisch sicher auf den neusten Stand gebracht. Jedoch flashed mich das Gerät in keinster weise, so wie es die vergangen Jahre mal war.

Diese Touch Bar ist für mich nix anderes wie ein eher sinnloses Gimmick.

OK, ich habe es noch nicht live erlebt.

Sehe in dem Ding aber kaum einen echten Mehrwert. Kann mir nicht vorstellen, das man damit besser/schneller Funktionen aufrufen kann, als mit der Maus und dem TrackPad.
Ergonomisch auch eher fragwürdig.

Aber ich bin eh nicht die Zielgruppe für ein Pro Gerät.

Mir reicht mein MB 12", wofür ich allerdings auch 1.800,- bezahlt habe.
Mein Gott, die Spinnen ja bei Apple. Da ist ja das MB Pro schon wieder ein Schnäppchen dagegen. (Hihihi)
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 28.10.2016, 01:18
wir43 wir43 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 676
Zitat:
Zitat von zackwinter Beitrag anzeigen

1. Maximum SSD 256 GB bei 13" MBP TouchBar (WTF??)

...Ich will SSD (256 GB Max. Bei 13")
Es gibt doch ein MBP 13" mit 512 GB SSD. Und bei der Ausstattungsvariante kannst du auf eine 1TB SSD Upgraden.
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 28.10.2016, 01:26
zackwinter zackwinter ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 74
Zitat:
Zitat von wir43 Beitrag anzeigen
Es gibt doch ein MBP 13" mit 512 GB SSD. Und bei der Ausstattungsvariante kannst du auf eine 1TB SSD Upgraden.
Aha!!!! Danke. Das habe ich gar nicht geblickt in der AppleStore App. Hast du auch eine Option gefunden um den RAM zu erhöhen ....?
Aber ich weiss nicht. Immer noch für mich zwei Gründe es nicht zu bestellen. Schade. Ich warte einfach nochmal 5 Jahre bis Apple neue Macs rausbringt. Vielleicht passt es mir dann, was Apple macht.
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 28.10.2016, 01:26
handy2703 handy2703 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2010
Ort: Saarland
Beiträge: 460
@zackwinter: du musst auf das "größte" 13er gehen. Das kann man Konfigurieren.
__________________
MacBook Pro 13“ 2018, iMac 21,5 (2011), iPhone 8, iPad 2017, Apple TV 4K, iPod Shuffle (4G)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.