logo
logo
Hamsterkäufe in Frankfurt - Seite 45 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Abseits der Computerwelt (Off-Topic)
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #441  
Alt 03.05.2020, 01:25
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.805
Ganz so relaxt sehe ich das leider nicht: diese ganzen Aktionen stiften derartig Unruhe, dass sich am Schluss überhaupt niemand mehr an die Abstandsregeln usw. halten wird und die Leute erst wieder zur „Vernunft„ kommen, wenn sich die Infektionszahlen wieder explosionsartig vervielfachen. Diese 2. Welle kommt und wird die erste in den Schatten stellen. Noch könnte man was machen.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #442  
Alt 03.05.2020, 01:59
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.487
Was man auch derzeit in den USA verfolgen kann, wo sich offenbar ein bewaffneter Mob in die Straßen stürzt.

Und doch ist es das gute Recht eines Bürgers, ordentlich und im Rahmen der Gesetze eine abweichende Meinung vorzutragen. Beschnitten werden kann dieses Recht nur, wenn unmittelbare Gefahr droht. Aber die Gefahr droht derzeit nur mittelbar und nur unter bestimmten Voraussetzungen (etwa, wenn das Abstandsgebot nicht eingehalten würde).

Ich denke, dass es kein unlösbares Problem darstellt, das Recht auf Demonstration und Protest zu gewähren und gleichzeitig die Abstandsregeln o.ä. einzuhalten. Da es um ein Grundrecht geht, muss der Staat sogar mitwirken, um diese Voraussetzungen zu schaffen.

Es sehe wie mkummer die Gefahr, dass sich durch die Debatten ev. die Disziplin verwässert und unsere Maßnahmen dadurch ineffektiv werden. Man ist auch dieses ewige Hin und Her irgendwann müde. Aber das ist der Preis für Freiheit und Demokratie.
Mit Zitat antworten
  #443  
Alt 03.05.2020, 08:07
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 732
Gestern im Supermarkt - alle sind maskiert, ein Drittel sogar bis zur Nase. Der Abstand interessiert nur noch die kupferzählende Oma. Haben letzte Woche noch alle streng auf Distancing geachtet - jetzt scheint´s egal. Mittlerweile ist ein Bekannter am dem Zeug verstorben, mittleres Alter, blitzschnell, innerhalb weniger Tage.
Sehr viel wird in der Presse informiert, wie schlimm das alles sei - erst das Virus, jetzt die demütigenden Auflagen, das gar nicht gehe und die Oberdemokraten treten auf den Plan und hauen schon um sich, weil andere anderer Meinung sind.

Die Lebensdauer von "Expertenmeinungen" überlebt kaum 14 Tage Nachrichtenmassage. Siehe Masken - erst Blödsinn, dann weltenrettend.
Jetzt also müssen alle raus, demonstrieren. Es geht um die Rettung der Freiheit und überhaupt kann das alles nicht so schlimm sein. Der Britenboss lebt ja, die Schweden gibt es trotz Unplan immer noch, Asien produziert wieder iPhones, Herr Trump weiss genau, wer schuld ist und so ganz unter uns gesprochen - psst - haben wir nicht ein Problem mit der Dingens..äh..Pyramide? Reicht es denn nicht völlig aus, bis 67 einzuzahlen und dann 4 Wochen Rentnerdasein auf dem Kreuzfahrtschiff komfortabel zu beenden? Aber - das habt Ihr jetzt nicht von mir .

Hoffen wir also, dass das alles nicht so schlimm war und nur eine Verschwörung geheimer Mächte, die schlicht Aktienkurse und einer Presse, die Clickbaits manipulieren wollten und ein lustig designtes, buntbeohrtes und kinderfreundliches Schnupfenvirus für diesen Zweck losgelassen haben.

Was war heute wieder im Kaffee? Vielleicht sollte ich doch nicht mehr die guten Fairtradebohnen von neben der Hanfplantage nehmen...sowas!
Mit Zitat antworten
  #444  
Alt 03.05.2020, 10:18
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.805
Soviel zum Thema Diskussion mit Sachverstand
Angehängte Grafiken
 
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #445  
Alt 03.05.2020, 10:52
Fanagusin Fanagusin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2018
Beiträge: 95
bei mir in der Firma ist ab Montag Pflicht sie während der ganzen Arbeitszeit zutragen.

im Büro wird es noch gehen aber wenn ich die post rausbringe und mit den Radfahre könnte die richtig stören.

ich verstehe den sinn der Maske und bin für die Pflicht aber sehe auch Schwierigkeiten.
viele Leute machen nun mit den Masken Geld, eine Maske bei Amazone für ca 1€ kaufen und dann für 5 euro verkaufen.

stoffmasken kosten bei mir im Ort bis zu 12 euro das stück (totaler Wucher )

ich war gestern einkaufen und bekomme die Krise wenn ich sehe das die Verkäufer keine Maske tragen oder falsch (Nase oder Mund frei)und mich dann tadeln weil ich keine Handschuhe trage.

selbst der Hinweis das die keine Vorschrift sind und das die nix bringen da ich kein Desinfektionsmittel zuhause habe um den kompletten Einkauf zu desinfizieren. bringt mir nur den Kommentar das ich 500 ml für 10 € kaufen kann.
Mit Zitat antworten
  #446  
Alt 03.05.2020, 14:34
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.946
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

interessant: wenn ich das richtig verstanden habe (Anfrage des Digitalausschusses) ist der Auftrag ans T und SAP noch gar nicht vergeben d. h. im Extremfall gibt es noch keine Zeile Code - naja nutzen wir die App halt für CoVid29

Was mir hier grade auffällt (nicht repräsentativ) das in meinem Umfeld eigentlich alle die irgendwelchen Verschwörungen anhängen, den Virus leugnen, sich beschweren dass die Wissenschaft dauernd was anderes sagt (so funktioniert halt Wissenschaft neue Erkenttnisse ändern bisherige Theorien) sind alle aus den neuen Bundesländern.

Bedeutet das nu dass hier einfach nur ein paar Deppen in meiner Nachbarschaft wohnen oder das "der Osten" aufgeschlossener gegenüber Verschwörungsmythen, … ist und wenn ja warum ist das so?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #447  
Alt 03.05.2020, 15:52
woreich woreich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 732
Gibt es eigentlich schon wieder Klopapier? Meins geht langsam aus.

Tip aus der Praxis: Papiermundschutz verstopft das Flusensieb, Taschentücher die Kanalisation, Verschwörungstheorien das Gehirn.

Bleibt gesund!
Mit Zitat antworten
  #448  
Alt 03.05.2020, 16:10
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.946
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Also hier gab es am WE seltsamerweise wieder Klopapier.

Dafür sind nu anscheinend Kartoffeln Mangelware - aber das ist ja wenn man auf dem Land wohnt ein lösbares Problem (Kartoffeln kann man selbst pflanzen oder beim Nachbarn "borgen") Klopapier nicht.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #449  
Alt 03.05.2020, 20:10
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.946
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Nabend,

im Chaosradio Podcast gibts aktuell ne Folge in der zwei BT Experten die BT Seite von Tracing erklären / BT ein wenig auseinandernehmen.

https://chaosradio.de/cr259-bluetooth

Interessant wäre jetzt auch wieviel von diesem recht komplexen Funkkram die API wegfiltert.

Vielleicht kann Jörn sich ja mal wen in die Talkbox holen der für iOS programmiert und sich die API mal angeschaut hat (sofern man das als normaler Entwickler überhaupt kann und nicht nur staatliche Stellen die API zu sehen bekommen).
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #450  
Alt 04.05.2020, 17:51
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.805
In der Tagesschau wurde gemeldet, dass unser Gesundheits-Spahn die Einführung eines Immunitätspasses plant. Hoffentlich kommt er da noch zur Vernunft. Ein solches Fass aufzumachen und die Bevölkerung in 2 Klassen zu kategorisieren wäre unverantwortlich und hätte unabsehbare Folgen.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.