logo
logo
Ein großes "Vivat, Vivat, Vivat!" auf den kleinen iMac! - Seite 4 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Das großartige Jubelforum
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #31  
Alt 04.10.2010, 22:22
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.826
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
genau

Der Wolf, Das Lamm auf der grünen Wiiiesee. Oder alles gute zum 120. Ehrentage (Elsbeth / Vivat)
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 09.10.2010, 00:13
dom_beta
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
Bei all der Völlerei mit großen Bildschirmen und vielen Prozessoren ist es mir fast peinlich, aber ich kann nicht anders als zu gestehen: Ich bin unsterblich verliebt in den kleinen iMac!

Diese Gigantomanie mit den großen Bildschirmen, großen Rechnern, große Autos, große Yacht, großen Schwanz, große Titten ... konnte ich noch nie nachvollziehen.

Ich mag mein iMac 20" aus dem Jahre 2006. Klein aber fein.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.10.2010, 10:37
ArthurKMA ArthurKMA ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 64
mit der Zeit kommt man schon drauf
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 21.12.2010, 15:10
Snomi Snomi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.637
Also ich habe den Text jetzt schon 2x gelesen und ich finde ihn immernoch köstlich
Ich habe zwar selber "nur" das 13" MacBook pro, aber ich bin so unsterblich verliebt, wenn es sein muss fahr ich es wenn es älter wird jeden Tag zum MacDoc, nur damit es künstlich beatmet wird
Und ich merke auch das eifersüchtig wird wenn ich mal an der Windowskiste meiner Mutter rumfuhrwerken muss...
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 21.12.2010, 15:55
Meta Meta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2010
Beiträge: 1.455
Ach ja,

solche Threads lassen mich als armen, armen Schüler noch sehnsüchtiger auf meinen ersten Mac warten.
Aber als Trost hab ich ja noch Windows Vista 32-Bit auf einem Medion PC.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 21.12.2010, 16:04
applelizer applelizer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2009
Ort: 3Km vor Frankreich
Beiträge: 4.773
applelizer eine Nachricht über AIM schicken
Jetzt quäl dich doch nicht so geh in den Ferien jobben und jammere in der familie rum
__________________
Bin hier zu finden: neckbreaker.de
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 21.12.2010, 16:07
Meta Meta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2010
Beiträge: 1.455
Tja, das iPad will auch noch gekauft werden...
außerdem jobbe ich schon.

Ach egal, im Oktober zum Geburtstag wirds dann umso schöner!
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 21.12.2010, 16:33
Snomi Snomi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.637
Ich hab das ganze Geld was ich zur Konfirmation bekommen hab ins MacBook investiert Und ich bin auch Schüler... Aber glaub mir das warten lohnt sich. Und ein kleiner Tipp: Lass dir den Moment des Auspackens richtig auf der Zunge zergehen, mach es in Ruhe, nicht so mal auf die schnelle, glaub mir diesen Moment, in dem das erste mal der Mächtige Gong ertönt, wirst du nie mehr vergessen
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.12.2010, 17:03
Meta Meta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.08.2010
Beiträge: 1.455
Ja, ich freu mich auch schon richtig.

Ich werde ganz in Ruhe das Auspacken zelebrieren um jeden Moment zu genießen.
Alleine im Zimmer, nur das MacBook und ich.
Ach, wie romantisch.

Der Tisch ist leer geräumt, nichts lenkt vom Objekt der Begierde ab.
Zuerst werden die mitgelieferten Teile wie der MagSafe Adapter (göttlich) gewürdigt,
um die Spannung noch etwas hinauszuzögern.

Wenn der Gong ertönt und das Willkommensvideo erscheint werde ich wohl richtig emotional werden. Wahrscheinlich werde ich danach erstmal garnichts machen, weil ich so platt bin.

Ach, Snif, wie schön dass ich das alles noch vor mir habe.

Also: Um die nötige Ruhe und das Genießen des Auspackens musst du dir keine Sorgen machen.
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 21.12.2010, 17:11
daikoma daikoma ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.649
So ein gebrauchter iMac kann wirklich eine gute Wahl mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis sein. Als ich meinen G5 wegen der eingestellten OS-Unterstützung verkauft hatte, hab ich mir für die Übergangszeit zum Mac Pro damals auch einen gebrauchten weißen iMac für günstiges Geld gekauft.

Ich muss sagen, es war ein äußerst angenehmes Arbeitsgerät, obwohl ich vorher schon einen G5 mit Eizo-Monitor hatte. Software aufgespielt und Monitor kalibriert (der hatte sogar noch ein mattes Display) - und ich hatte das Gefühl an einem wirklich professionellen Arbeitsplatz zu sitzen.

Bis der neue Mac Pro rauskam hat es dann tatsächlich noch fast ein Jahr gedauert, aber das war absolut kein Problem, obwohl ich mein Geld mit dem Rechner verdiene. Ich hab den iMac dann einfach als Notfall-Gerät oder zweiten Arbeitsplatz behalten, weil ich mich einfach nicht von ihm trennen wollte.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.