logo
logo
Meinungen zum neuen iPhone 7 - Seite 9 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen zum iPhone > Allgemeine Diskussion über das iPhone
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #81  
Alt 21.09.2016, 23:57
wir43 wir43 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 676
Ich überlege gerade mein iPhone 7 gegen ein 7 Plus zu tauschen.
Habe heute div. Vergleichsfotos mit unterschiedlichen Zoomstufen gesehen, da schneidet das 7 Plus deutlich besser ab.
Und mit der heute veröffentlichten Beta von iOS 10.1 funktioniert jetzt auch die Tiefenschärfe bzw. Unschärfe auf dem 7 Plus. Die Ergebisse können überzeugen.

Zoombilder, Tiefenschärfe.
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 22.09.2016, 09:58
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.524
Kann ich nur zustimmen - ich bin von den Fotofunktionen des 7 Plus sehr begeistert. Die Portraitfunktion habe ich nicht probieren können - aber das ist sicher das Tüpfelchen auf dem I.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone XS MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 4 LTE
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 22.09.2016, 10:47
JavaEngel JavaEngel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.011
Verrückt dieser Unterschied bei den Bildern - auch bei Zoomstufe 0. Der Portraitmodus ist auch toll. Sicher nur bei Tageslicht zu gebrauchen, aber immerhin!

Bin begeistert und überlege ernsthaft bei der Vertragsverlängerung diesesmal das Große zu nehmen
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 22.09.2016, 11:01
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Habe das 7 Plus nun seit einigen Tagen und empfinde die Kamera als geringes Upgrade zum 6S. Meine RX100 bleibt weiterhin in meiner Tasche immer dabei. Aber das war zu erwarten.
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 22.09.2016, 13:19
Aloxus Aloxus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 532
Ich hatte das 6s nicht, aber im Vergleich zum 6er ist die Kamera des 7er deutlich besser bei schlechtem Licht. Auch bei Tageslicht sehen die Fotos besser aus, auch dank der höheren Auflösung. Aber bei schwierigen Lichtverhältnissen ist es echt der Hammer.

Zoomen ist echt eine tolle Sache beim 7 Plus. Aber den Portrait-Modus halt ich eher für eine künstlerische Spielerei. Sicher nett zu haben, aber kein Kaufgrund für mich. Ich sehe lieber so viele Details wie möglich.

Interessant finde ich, dass die Fotos nur minimal größer sind (bei gleichem Motiv), trotz deutlich höherer Auflösung und mit Live-Foto inklusive. Wie kann das sein? Ich hatte mal gehört, dass die Live-Fotos ungefähr doppelt so groß wie die normalen seien. Und auch ohne sollten die Fotos des 7er ja viel mehr Speicher fressen.
Ist das alles Software-Optimierung? Wäre erstaunlich.
Bei schlechten Lichtverhältnissen ist das Foto auf dem 7er aber deutlich größer, wahrscheinlich weil viel mehr Details ins JPEG einfließen.
__________________
: iMac 27" Mid 2010 / MBP 15" Retina Mid 2012 / iPhone 7 Black / iPad Air Silver / iPod Nano 7th Gen / Apple Watch
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 22.09.2016, 18:55
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Die Patina der Lederhülle war mir bewusst, aber dass es sich so stark verändert hat innerhalb weniger Monate.... Wird an sich hübscher mit der Zeit. Die neuen Tasteneinsätze stellen eine echte Verbesserung dar.


Geändert von OpDraht (22.09.2016 um 19:08 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 22.09.2016, 20:52
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Gerade gefunden und recht passend: sehr interesssanter Vergleich der beiden Kameraleistungen des iPhone 7 Plus und dem Samsung Galaxy S7 Edge.
Man erhält einen sehr guten Einblick u.a. über die jeweiligen Leistungen der Bildstabilisierung, Ton des eingebauten Mikrofons, Autofokus sowie bei Tag und Nacht.

Und, den kann ich mir nicht verkneifen: aktuelles Preisgefüge des iPhone und des Galaxy. Aktuell 315€ Differenz. Noch abstruser wirds wer mehr als 32GB braucht.

Ein S7 mit iOS10 wär schon geil...
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 23.09.2016, 16:04
Aloxus Aloxus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 532
Hmm... Wenn ich den zugehörigen Test lese, lese ich einen sehr kurzen Teil mit "Fakten", bei dem ähnliche Specs aufgelistet werden, dann kurz was über Samsungs Dual-Pixels und den schnellen Autofokus steht, beim iPhone aber nicht weiter auf die Neuerungen (z.B. 6 Linsen etc.) eingegangen wird. Dort wird nur das Datenblatt aufgelistet. Hört sich schon mal so an, als ob die Redaktion eher Samsung mag.

Dann kommen viele Vergleichsfotos, bei denen sofort relativiert wird, dass es eigentlich Geschmacksache ist. Mir gefallen die iPhone Fotos durch die Bank besser. Sie sehen nätürlicher aus. Die Fotos vom Galaxy wirken oft überbelichtet, künstlich bunt und oft mit leichtem Blau-Stich.
Das Mikrofon nimmt lauter auf, dafür werden Umgebungsgeräusche schlechter unterdrückt. Ok.
Sehe also nicht wo das Galaxy da gewinnt.

Man kann davon ausgehen, dass mittlerweile alle Kameras in den Flagschiffen sehr gut sind. Mir gefallen die iPhone Fotos immer besser, und auch die meisten Fotografen scheinen ja eher vom iPhone angetan. Zumindest lese ich nie etwas von Fotographen, die tolle Fotos mit dem Galaxy S7 veröffentlichen, damit Filme oder Werbespots drehen usw.
Letztendlich muss es jeder für sich selbst entscheiden, welche Prioritäten man hat. Mir persönlich ist es wichtig bei jeder Gelegenheit schnell die Kamera (Smartphone) bereit zu haben und per einfachem Klick automatisch schöne Fotos zu bekommen. Auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Ob ich 10 oder 20 Fotos pro Sekunde schießen kann ist mit relativ egal. Der erste Schuss soll schön aussehen.

Schön ist da natürlich subjektiv, aber Apple trifft meinen Geschmack da besser.

Außerdem warum sagt der Typ im Video dauernd "Apple iPhone"? Was gibt es sonst für iPhones?
__________________
: iMac 27" Mid 2010 / MBP 15" Retina Mid 2012 / iPhone 7 Black / iPad Air Silver / iPod Nano 7th Gen / Apple Watch
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 24.09.2016, 13:58
OpDraht
 
Beiträge: n/a
Hier ein weiterer Test der aktuellen Kontrahenten:
http://www.tomsguide.com/us/iphone-7...view-3906.html

Am Ende sind sich wohl alle einig dass die reine Fotoqualität beim schon etwas länger am Markt erhältlichen Samsung besser ist. Aber die Kamera des 7 Plus bietet halt eine zusätzliche Flexibilität durch die zweite Brennweite und geplanten "special effects".
Was mich beim Betrachten der Vergleichsbilder zum schmunzeln bringt ist die Ansprache von Phil Schiller auf der Keynote: mit welchem Aufwand die Vollautomatik in kürzester Zeit zig Rechenoperationen zur Optimierung der Fotoqualität durchführen würde. Am Ende machen dann doch andere die besseren Bilder.

Geändert von OpDraht (24.09.2016 um 14:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 27.09.2016, 06:09
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.951
Hier ist eine iCloud-Fotogaliere mit Bildern aus unserer iPhone-Test-Sendung.

Wer noch auf sein iPhone 7 wartet, kann sich damit die Wartezeit versüßen.

Kliggst Du hir: iCloud-Fotoalbum, öffnet im Browser.

(Übrigens, tolle Bildregie von Stefan!)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.