logo
logo
Special Event: "It's showtime!" - Seite 3 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #21  
Alt 25.03.2019, 20:09
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.433
Also, ich weiß nicht was ich von dieser Keynote, speziell dem TV+, halten soll....WAS genau ist denn da jetzt bitte neu?

"It's not just another streaming service."...?

Doch, genau danach sieht es mir aus. Es wirkt, als muss schnell eigener Content erstellt werden - aber nicht, weil er gut ist, sondern eher, weil man ihn braucht...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.03.2019, 20:22
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.681
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
ich glaube so wirklich was habe ich nicht verpasst oder?

Laut heise Ticker:

- Preise nur für News (das natürlich US/Kanada only ist)
- zu allem anderen keine Preise und Verfügbarkeit

Wofür war jetzt die Keynote?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone Xs Max / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.03.2019, 20:33
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.433
Na, sonst wären wir auf Netflix unterwegs gewesen...geht doch nicht!
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.03.2019, 23:02
allesinmac allesinmac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 1.868
Jörn, der YouTube Link geht nicht! "Dieses Video ist nicht verfügbar!". Wurde das Video auf Privat gestellt?
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.03.2019, 23:56
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.965
Oh, stimmt, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.03.2019, 01:16
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.531
Habe es schon in der Sendung gepostet - es wird nichts für uns in D geben - so wars dann auch (ausser für die Games). Schade, aber kaum anders zu erwarten. Warten wir ab, was mittelfristig daraus wird. Ich fand die Keynote ganz lustig, wenn auch letztendlich irrelevant für uns.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.03.2019, 01:41
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.965
Das ist aber vermutlich ein Missverständnis, denn die Dienste wurden mehrheitlich für 10 oder sogar 100 Länder angekündigt (Card, Arcade, TV, TV+). Nur beim News-Dienst wird es wohl bis Ende 2019 oder Anfang 2020 dauern, bis es in Deutschland verfügbar ist.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.03.2019, 04:20
Arcam Arcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 391
Also ich fand die Keynote war das langweiligste was ich je von Apple gesehen habe. Liegt aber vermutlich daran, das mich keines dieser Dienste interessiert.

Mir wird das langsam zuviel mit dem ganzen Abo Kram (unabhängig jetzt nur von Apple). TV spielt bei mir eh keine große Rolle mehr. Hin und wieder ein Film, da reicht mir das Leihmodell im iTunes Store.

Arcade: Ne, ich kaufe mir lieber ein Vollpreis Spiel für die Playstation. Wobei leider auch hier im Gaming Markt immer mehr Abo Modelle ihre Versuche starten.

Die Apple Card: OK, gibt es noch nicht für D. Sehe aber auch keinen großen Sinn darin, wenn man bereits ne Mastercard z.b.hat, welche Apple Pay unterstützt.

Aber scheinbar ist das dann der neue Schrei zum Aufmerksam machen. Guck hier, meine Apple Titanium Kreditkarte.Das neue Design Meisterwerk von Jony Ive. Sogar Ratenzahlung kann ich hier machen zu Spott Konditionen. Laut Apples Website (Punkt 4)

"Variable APRs range from 13.24% to 24.24% based on creditworthiness. Rates as of March 2019 "

Und dann noch Goldman Sachs, die größten Verbrecher auf Erden.
OK, ich bin Dt.Bank Kunde. Die zweitgrößten Verbrecher =)

Und ja, ich brauche zwar keinen MacPro. Aber irgendwie hatte ich gehofft, das dieser als "One more thing" endlich enthüllt würde, nachdem alles andere ein Silent update erfahren hatte.

Ich weiß nicht. Natürlich kann Apple nicht ständig das Rad neu erfinden und so Kracher wie iPod,iPhone etc. auf den Markt bringen.

Aber mittlerweile kommt mir Apple als ein zu voll gefressener Koloss vor, der nichts mehr richtig bewegt. Erinnert irgendwie an MS, die auf jeder Hochzeit die erste Geige spielen wollten mit Dingen wie Zune,XBox,Win Mobile, kauf von Nokia etc, und krachend gescheitert sind.

Seit Jahren hört man von TC, wir haben so tolle Sachen in unserer Pipeline. Aus meiner Sicht muss ich leider sagen, da war bisher nix so wirklich dolles dabei.
Nicht falsch verstehen, das ein oder andere ist ja in Ordnung und nicht schlecht. Aber von dem Amazing Feuerwerk von dem immer geredet wird, sehe ich leider nix, außer immer teurer. Da schürt Apple einfach Erwartungshaltungen, die sie dann in den Augen der Apple Jünger nicht erfüllen und wundert sich, wenns in den Foren rundgeht.
Vielleicht einfach weniger dick auftragen. Aber TC muss ja scheinbar so öffentlich agieren, dem Kapitalmarkt zuliebe. Aber jetzt schweife ich ab.

Und nein, das soll kein Hate-Apple´s Untergang Kommentar sein!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.03.2019, 04:32
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.965
Apple kündigt an, neue Dienste vorzustellen.

Dann stellt Apple neue Dienste vor.

Die Leute sind enttäuscht, weil kein Mac Pro vorgestellt wurde.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.03.2019, 04:44
Arcam Arcam ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 391
Ja und. Mir ist klar, das Apple Dienste angekündigt hat.

Dennoch gab es immer mal das berüchtigte "One more thing".

Ich bin was den MacPro angeht nicht enttäuscht, da ich mir den eh nie kaufen würde. Aber ich frage mich dennoch, wann wollen sie diesen denn endlich mal vorstellen? Mich interessiert das einfach, was da mal kommen soll, da Apple für mich immer noch irgendwie ein Hardware Hersteller ist. (Auch wenn dem ja nicht mehr primär so ist)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.