logo
logo
Probleme mit Speedport W500v und MacBook, airport - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Peripherie
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 20.09.2008, 20:38
nanos88 nanos88 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Eschweiler
Beiträge: 177
nanos88 eine Nachricht über ICQ schicken nanos88 eine Nachricht über MSN schicken nanos88 eine Nachricht über Yahoo! schicken
Probleme mit Speedport W500v und MacBook, airport

Hallo ich habe da folgendes gravierendes Problem

Zuhause habe ich eine Fritzbox ka. welche aber damit klappt das Wlan super ich klappe das MacBook auf,und schwups bin ich im netz muss nix machen nix einstellen garnix.

So komme ich nun zu meiner Freundin, die aber einen Speedport W500V von der Telekom hat, da zanken sich die beiden Ohne ende, mal komme ich ins Internet mal nicht mal geht es ohne Probleme und mal klappt einfach nix. auch nach stundenlangem rumprobieren.

Ich habe es mit WEP WPA1 WPA2 und sogar ohne Passwort ausprobiert. aber ich kann einfach nicht feststellen das z.b. ok wenn ich nun 10 sek warte und dann das PW eingebe klappts.

Es ist auch immer so das wenn ich das PW eingebe er entweder sagt Zeitlimit überschritten, oder Falsches PW (es ist im Schlüsselbund und ab und an klappt es ja auch mit dem Passwort)

Es kommt auch häufiger vor das die Verbindung einfach abbricht und es dann wieder nicht klappt. oder wenn der Laptop einfach nur da steht nach ca. 20 min ich einfach online bin.

Achja meine Freundin hat ein Windoof Laptop und da klappt es ohne Probleme.

Wenn ich nun Über Ethernet gehe klappt es auch ohne Probleme

Könnt ihr mir da irgendwie helfen oder habt ihr das gleiche Problem?

Verträgt das MacBook keine 2 wlan Standorte?

Ich verzweifle hier, habe angst das ich irgendwann den Laptop an die Wand schmeiße weil es mal wieder nicht klappt..
__________________
MacBook C2D - iPhone 8GB T-Mobile L
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.09.2008, 15:03
Stargate Stargate ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: P3JA58
Beiträge: 148
Stargate eine Nachricht über ICQ schicken Stargate eine Nachricht über Yahoo! schicken Stargate eine Nachricht über Skype™ schicken
>eingebe er entweder sagt Zeitlimit überschritten, oder Falsches PW (es ist im

Das bedeutet mehr oder weniger das die Verständigung beider Geräte über die Art der Verschlüsselung fehlgeschlagen ist. Das -kann- zusammenhängen mit den unterschiedlichen WLAN-Chipsätzen in den Geräten, mit den verwendeten Zeichen (manchmal sind Sonderzeichen unbrauchbar) im Passwort das zur Verschlüsselung benutzt wird.
Aber auch daran das eventuell die MAC-Adresse des MB nicht im MAC-Filter des Speedport eingetragen ist, ebenso wie vielleicht die Firmware auf dem Speedport nicht mehr so ganz aktuell ist.

>Verträgt das MacBook keine 2 wlan Standorte?

Das verträgt so viele verschiedene Standorte wie man will - der Regel nach.

>Ich verzweifle hier, habe angst das ich irgendwann den Laptop an die Wand schmeiße weil

Dann nehme ich es vorher gern bei mir auf :)
Alternativ würde ich es erst mit dem doch schon betagten Speedport 500 machen :->
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.