logo
logo
Der Mac App Store ist eröffnet - Seite 10 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > OS X
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #91  
Alt 07.01.2011, 23:47
lol lol ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 109
Soo morgen werde ich iMovie 11 kaufen ;)
Guter Job Apple ;) Ich finde den Mac App Store echt genial !
Vor allem wie die Applikationen vom App Store ins Dock "fliegen", echt cool :D
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 07.01.2011, 23:57
n4r3H4r0 n4r3H4r0 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: London, UK
Beiträge: 15.056
Zitat:
Zitat von lol Beitrag anzeigen
Vor allem weil die Applikationen vom App Store ins Dock "fliegen"
Und DESWEGEN kaufst du morgen dort ein? Um das "Fliegen" beobachten zu können?

Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 08.01.2011, 00:37
lol lol ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 109
Wenn du mich so fragst, JA! :D
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 08.01.2011, 01:20
P0D P0D ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 79
das ist aber auch ein schöner Effekt ^^

Apple hat es mit dem Store geschafft das das simple installieren von Programmen Spaß macht, es war ja vorher schon super gelöst doch jetzt ist es fast Perfekt.

Erzähl das mal einen Windowsuser beim Mac macht das installieren von Programmen Spaß der wird dich nur seltsam angucken xD

Wenn ich da nur eine eine normale installation/ deinstallation von Programmen unter windows denke gruselt es mich gleich ein wenig.
__________________
::: Meine Applesammlung: iPhone 3gs + iMac 27 + iPad 2 + iPod Nano 6g :::
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 08.01.2011, 04:51
Shinzon2010 Shinzon2010 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Oberbayern, Traunreut
Beiträge: 657
Shinzon2010 eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von P0D Beitrag anzeigen
das ist aber auch ein schöner Effekt ^^

Erzähl das mal einen Windowsuser beim Mac macht das installieren von Programmen Spaß der wird dich nur seltsam angucken xD

Wenn ich da nur eine eine normale installation/ deinstallation von Programmen unter windows denke gruselt es mich gleich ein wenig.

Ja das Stimmt, ich nutze Mac und Windows, aber was man unter Windows für Installationhorror mitmacht ist schon manchmal eine Frechheit von den Entwicklern, schauder, z.B. Visual Studio Dev. das Teil ist ein Monster in der installation.
__________________
/Apple TV 4.Gen /Air 2/ iPhone XR /Win10 GamingPC/ iMac 27" Ende 2011 i7, 16GB/Mac Pro 2013 Catalina
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 08.01.2011, 10:01
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.810
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Das sind die Entwickler aber nur zum Teil in Schuld.

Windows ist von der Struktur halt so aufgebaut dass viele Sachen in der Registry landen oder dlls, … in verschiedenen Systemordnern gebraucht werden.

Miese Installationen gibt es genauso am Mac - schau dir mal an wie sich die Adobe cs installiert dann sprechen wir uns wieder.

Der Vorteil von OS X ist halt dass es viele Programme gibt die ihren ganzen Kram schon im app Paket haben und im Idealfall nur ein paar plist Dateien in den tiefen von Library installieren. Aber versuche mal unter OS X ein Programm rückstandslos zu deinstallieren das ist auch nicht schöner als unter Windows.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 08.01.2011, 10:12
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 5.448
Naja, es gibt verdammt viele Programme unter OSX die sich nicht per Drag&Drop installieren lassen, da brauche ich genauso ein Setup wie unter Windows. Und da gibts auch manchmal kleinere Anwendungen, die einfach per Drag&Drop installiert werden können.

@Wally: Naja, nicht nur CS, schau dir mal Logic, Final Cut & Co. an das ist auch ein Installationsmarathon aber sowas kannste eben nicht verhindern.
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 08.01.2011, 10:13
Shinzon2010 Shinzon2010 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Oberbayern, Traunreut
Beiträge: 657
Shinzon2010 eine Nachricht über AIM schicken
Zitat:
Zitat von QWallyTy Beitrag anzeigen
Das sind die Entwickler aber nur zum Teil in Schuld.

Ja stimme ich Dir zu, nur hat jetzt durch den Mac-App-Store vielleicht die Qualität der Programme eine Chance, denn ich denke nicht das Apple sich da dann die blöße gibt und jeden Mist da anbieten würde, oder? Das wäre dann nicht so prickelnd.

Hatte ja jetzt 2 Tage Zeit mir im Mac-App-Store etwas überblick zu verschaffen und hab die Bewertungen gelesen, also ca 90% (meine Schätzung) sind mit der Qualität der Programme dort sehr zufrieden, dazu gehöre ich ja auch.

Achja Microsoft hat wohl gemerkt das man nur noch mit Qualität weiter kommt und wird ab Windows 8 auch so was an wie jetzt Apple es macht mit diesem Store. Schlecht wäre das ja nicht.
__________________
/Apple TV 4.Gen /Air 2/ iPhone XR /Win10 GamingPC/ iMac 27" Ende 2011 i7, 16GB/Mac Pro 2013 Catalina
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 08.01.2011, 10:24
P0D P0D ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 79
Ihr sprecht aber auch gerade von Profiprogrammen die halt auch extrem umfangreich sind.

Was haltet ihr eigentlich von den ersten 1 million Downloads?
Ich find das ja schon recht viel für nur einen Tag
wenn man bedenkt viele Macuser haben viele Programme bereits installiert
Die Anzahl der Apps ist noch relativ gering.
Nicht jeder macht gleich am ersten Tag ein Update und lädt sich Apps.
__________________
::: Meine Applesammlung: iPhone 3gs + iMac 27 + iPad 2 + iPod Nano 6g :::
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 08.01.2011, 10:33
Shinzon2010 Shinzon2010 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Oberbayern, Traunreut
Beiträge: 657
Shinzon2010 eine Nachricht über AIM schicken
Ja die 1 Million Downloads ist schon krass , wenn davon nur 30 % bezahldownloads waren hat es sich für Apple und die Programmierer wirklich gelohnt. Fürn ersten Tag.

Naja der Store ist ja erstmal mit 1000 Programmen bestückt worden und es sollen ja mehr dazu kommen mit der Zeit, warten wir es mal ab was noch so alles nettes im Store dann geben wird.
__________________
/Apple TV 4.Gen /Air 2/ iPhone XR /Win10 GamingPC/ iMac 27" Ende 2011 i7, 16GB/Mac Pro 2013 Catalina
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.