logo
logo
Was haltet ihr von einem "Like"-Button für Beiträge im Forum? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Themenwünsche und Mitarbeit > Vorschläge zur Verbesserung von Mac-TV.de
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Seht ihr Bedarf für ein Like-System im Forum?
Ja 9 28,13%
Nein 23 71,88%
Teilnehmer: 32. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 23.06.2015, 18:42
Marvin89 Marvin89 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.095
Was haltet ihr von einem "Like"-Button für Beiträge im Forum?

Hallo ihr Lieben

Ich habe schon oft überlegt, diesen Thread zu erstellen, weil mich das Thema schon länger beschäftigt.

Ich fand es bei MacRumors im Forum immer so toll, dass man unter jedem Beitrag einen Daumen hoch geben konnte und damit unabhängig von einer direkten Beteiligung am Thread in Form eines eigenen Beitrags die Zustimmung bestimmter Postings signalisieren konnte.

So erkennt man auch als Leser, wie die allgemeine Stimmung im Forum zu bestimmten Meinungen ist.

MacRumors haben ihr Forum vor ein paar Wochen einem kompletten Redesign unterzogen, bei dem auch diese Like-Funktion noch ausgebaut wurde. Nun sieht man sogar die Namen der User, die den Beitrag favorisiert haben und nicht wie vorher nur die Anzahl (also ohne Namen).

Eben habe ich im Thread Ich habe eine Frage im Zusammenhang mit iOS 9 [meint: läuft iOS 9 auf iPhone 4?] den Beitrag von Ruegge gelesen und hatte das Bedürfnis ihm zuzustimmen. Klar, ich könnte jetzt darauf antworten und schreiben: Stimmt, sehe ich auch so!
Aber ein einfaches "Like" würde mir auch reichen :)

Hier seht ihr mal, wie MacRumors das gelöst hat:


Wenn es zu viele Zustimmungen werden, werden nur die letzten paar Namen angezeigt, die anderen verbergen sich dann hinter der Zahl. Klickt man darauf, kommt ein Popup, in dem man dann wirklich die Namen aller User sehen kann, die den Button geklickt haben.

So etwas zu implementieren ist aber sicherlich sehr umfangreich. Aber vielleicht ist es ja möglich, ein einfaches Like-System zu integrieren? Also nur mit nem Anzahl-Counter. Eventuell muss Jörn dafür das Forum gar nicht groß anpassen, vielleicht ist es in der Forensoftware schon integriert.

Was ist eure Meinung dazu?

EDIT:
Hier mal ein Mockup, das ich eben gerade gebastelt habe:


Den Daumen habe ich von dieser Webseite, gibt es als PNG in verschiedenen Größen:
http://uxrepo.com/icon/thumbs-up-by-linecons
__________________
MacBook Pro 13" 2017 | iPhone X 64 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4

Geändert von Marvin89 (23.06.2015 um 19:02 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.06.2015, 19:12
Aloxus Aloxus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2014
Beiträge: 532
Ich habe mit Like-Buttons so meine Probleme. Habe sie schon bei Facebook nie wirklich gemocht.

Folgende Hauptkritikpunkte:
1) Es gibt nur die positive Zustimmung aber keine entsprechende Ablehnung (dislike). Die sollte aber in einer ehrlichen Diskussion vorkommen. Sonst entsteht ein verzerrtes Bild.
2) Im Prinzip finde ich es gut, wenn man schnell seine Meinung kundtun kann. Aber ich befürchte, dass dadurch viele Leute keine Kommentare mehr schreiben, sondern aus Faulheit liken. Ist sowieso nur eine kurze Zustimmung geplant, mag das ok sein. Oft fängt man aber mit einer kurzen Zustimmung an und schreibt dann noch etwas anderes nützliches/hilfreiches/lustiges/kontroverses, was das Forum dann belebt.
3) Schließt sich 2) an: Dadurch, dass es so einfach ist zu liken, wird das oft inflationär genutzt. Man beurteilt nicht mehr wirklich den Beitrag sondern liked einfach mal drauf los. Weil man die Person mag, gerade gut drauf ist oder aus sonst einem banalen Grund.

Das habe ich damals alles bei Facebook beobachten können. Gute Diskussionen kamen da eher selten zustande. Eher viel Gepose um Likes zu ergattern, oder immer wieder die gleichen Leute , welche die gleichen Leute geliked haben. Mehr als Sympathiebekundung als sich an einer Diskussion zu beteiligen. Ein Grund (unter mehreren) warum ich mich da abgemeldet habe.

Wie gesagt, gegen das grundsätzliche Konzept einer Kurzantwort habe ich nichts. Vielleicht entwickelt sich ja aus der Diskussion etwas, dem ich zustimme.
__________________
: iMac 27" Mid 2010 / MBP 15" Retina Mid 2012 / iPhone 7 Black / iPad Air Silver / iPod Nano 7th Gen / Apple Watch
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.06.2015, 19:40
ProGam(ml)er ProGam(ml)er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2010
Beiträge: 1.105
Es muss die Möglichkeit geben in beide "Richtungen" abzustimmen, dann ist diese Funktion meiner Meinung nach gut.

Im Camaro Forum haben wir diese Funktion. Unter jedem Beitrag gibt es die Buttons "top" und "flop". Diese Bewertungsfunktion wird dort rege genutzt, jedoch nicht "missbraucht".

Gegen eine einfache Like Funktion wie man sie bei Facebook findet bin ich, weil diese das Meinungsbild stark verzerrt. Ausserdem könnte es andere User davor abschrecken kritisch auf einen Beitrag zu antworten, wenn sie dort 10 Likes sehen ... denn das es 200 anderen Leuten auch nicht gefällt, wird ja nicht angezeigt. ;)
__________________
iPhone 6+ 64gb spacegray | iPad Air2 WiFi 16gb spacegray | MacBook Pro 15" early 2011
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.06.2015, 23:09
allesinmac allesinmac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 1.869
Prinzipiell eine gute Idee!

Daran habe ich auch schon mal gedacht. Dies könnte man aber auch ohne Facebook realisieren. Ich kann mir vorstellen, dass es für diese Foren-Software auch so ein "Like"-System als Plugin geben wird. Das gibts z.B. auch bei Apfeltalk. Da gibt es auch unter jedem Beitrag so ein "Gefällt mir" Button. So könnten sich dann auch alle daran beteiligen die vielleicht keinen Facebook Account haben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2015, 13:02
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.247
Like und Dislike Button fände ich gut!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.06.2015, 19:43
Marvin89 Marvin89 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.095
Also ehrlich gesagt fände ich es auch okay, wenn es einfach nur ein Button wäre, bzw. eben für Zustimmung und Ablehnung je einen gäbe. Das ganze was MacRumors jetzt macht mit den Namen ist meiner Meinung nach überflüssig.

Aber ich sehe schon, dass so eine Funktion wohl nicht wirklich von der Community gewollt ist (siehe Umfrage)

Es war mir aber zumindest ein Bedürfnis das Thema mal anzusprechen, weil ich der Meinung bin, dass es eine tolle Funkion ist. Mit Facebook hat das übrigens gar nichts zu tun @allesinmac Heißt halt nur auch so... bzw. ich hab mir da jetzt keine andere Bezeichnung für ausgedacht.

Vielleicht wäre die Funktion für unser kleines, bescheidenes Forum tatsächlich eher kontraproduktiv, da dann einige doch noch weniger schreiben würden. Bei MacRumors im Forum finde ich es jedenfalls sehr toll und ehrlich gesagt ist es ein Feature, das ich an dem Forum sehr zu schätzen gelernt habe.
An meinem Mockup sieht man auch, dass für dieses Feature gar kein extra Platz unter einem Posting geschaffen werden müsste. Die Daumen hoch und runter hätten ja einfach noch Platz neben den Ändern und Zitieren Buttons. =)
__________________
MacBook Pro 13" 2017 | iPhone X 64 GB | iPad Pro 12,9" 2020 256 GB | Apple Watch Series 4
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.06.2015, 20:12
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.480
Eventuell könnte man die aktive Teilnahme am Forum erhöhen, wenn wir einen Button hätten mit der Aufschrift: "Interessiert mich nicht besonders".
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.06.2015, 20:18
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.939
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

bei macuser und Co. gibts das auch und ich nutze das auch immer mal wieder.

VBB kann sowas recht leicht aber hier läuft schon eine recht betagte Version von vbb da geht das gllaub ich nicht so einfach.

Im Zuge eines Updates wär das sicher ein nettes Gimmick drum hab ich mal mit Ja gestimmt.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.06.2015, 10:12
Walter Plinge Walter Plinge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: München
Beiträge: 805
Ich habe auf "Nein" geklickt, und will auch kurz erläutern warum. Rein psychologisch hat ein Like/Dislike Button Folgen sowohl für denjenigen, der klickt , als auch für den der das dann bewertet.

Zum einen hat das "liken" einen Herdeneffekt. So wurde in vielen Untersuchungen nachgewiesen, dass Menschen sich oft selbst dann einer Mehrheitsmeinung anschließen, wenn die ihnen vorliegenden Fakten das exakte Gegenteil dieser Meinung aufzeigen. Sie sind dann eher bereit diese Fakten als Ausreißer zu ignorieren. Dieser Effekt ist umso stärker, je vertrauenswürdiger die Peergruppe wahrgenommen wird.

Zum anderen aber wird das Handeln eines Menschen zu einem großen Teil durch Heuristiken bestimmt. Das ist psychologisch vielfach nachgewiesen, und als solches auch durchaus notwendig um in einer komplexen Welt zurechtzukommen. Dies hat allerdings Auswirkungen, die für das Individuum nur schwer zu erkennen sind. Dieser Heuristikeffekt hat zum Beispiel zur Folge, dass der durchschnittliche Mensch vertrauenswürdigkeit bereits durch Zugehörigkeit zu einer Gruppe unterstellt (in diesem Forum z.B. die Gruppe der Mac-TV Liebhaber und Apple-Nutzer). Das führt dann (siehe oben) bereits zu einer inhaltlichen Verarmung der Diskussion.

Dieser - oben angeführte - Heuristikeffekt hat aber noch andere Folgen. So werden statt einen Post ausgiebig zu kommentieren, oft schnelle (unterbewusste) Like/Dislike Entscheidungen getroffen, ohne die Argumentative Stichhaltigkeit zu prüfen. Dies führt dann einerseits zu weiterer inhaltlich/argumentativer Verarmung (weniger Diskutanten, "Argumente" aus der Zahl der Likes/Dislikes, Posts aus Aufmerksamkeitsgründen, etc), und führt meiner Erfahrung nach in Foren letztlich eher zu Flamewars (ich möchte hier Heise als ein extrem schlechtes Beispiel anführen), die dann letztlich deutlich mehr Aufmerksamkeit eines Moderators erfordern.

Und, um das auch anzumerken: Die Like/Dislike-Buttons in sozialen Netzwerken und Co. wurden ja nicht für die Nutzer eingeführt, sondern ganz schlicht und ergreifend aus kommerziellen Gründen. Da diese hier im Forum nicht vorliegen, sehe ich auch keinen Grund für entsprechende Buttons.

Geändert von Walter Plinge (25.06.2015 um 10:17 Uhr). Grund: Edith hat ein paar Formulierungen gerade gezogen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.06.2015, 12:12
allesinmac allesinmac ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 1.869
Zitat:
Zitat von Marvin89 Beitrag anzeigen
Mit Facebook hat das übrigens gar nichts zu tun @allesinmac Heißt halt nur auch so... bzw. ich hab mir da jetzt keine andere Bezeichnung für ausgedacht.
Oh sry. Habe die ganze Zeit an den Facebook Like Button gedacht. Wenn ich "Gefällt mir" höre, denke ich automatisch schon an Facebook. So schlimm ist es schon . Dann war meine Antwort eigentlich überflüssig, weil ich ja genau deinen Punkt in der art nochmal beschreiben habe .
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.