logo
logo
Eizo Monitor erkennt Video Signal nicht auf Anhieb - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Peripherie
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 07.11.2014, 18:24
Marc1971 Marc1971 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 152
Eizo Monitor erkennt Video Signal nicht auf Anhieb

Mein neuer Eizo 4k Monitor (EV3237) erkennt das Eingangssignal vom Mac Pro (Ende 2013 - 6 Core - 2xD500 - 64GB RAM) nur nach Betätigung des Monitor-Netzschalters.

Auf dem herkömmlichen Wege, d.h. Betätigung der Maus um den Rechner einzuschalten, bleibt der Monitor jedoch schwarz.

Hat jemand ggf. Schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung gefunden?

Viele Grüße

Marc
__________________
MacPro, iMac 27' i7, MBPr 15', iPad Pro 256GB Cellular, iPhone Xs Max 512GB
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2014, 22:28
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.718
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

habe zwar weder einen MacPro noch einen Eizo 4k hier aber hast du mal alle TB Ports durchprobiert? War da nicht mal was dass die unterschiedlich mit den Grafikkarten verdrahtet sind?
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone Xs Max / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.11.2014, 23:07
Marc1971 Marc1971 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 152
Ich habe bereits einen anderen Display Port Ausgang probiert. Das Problem besteht weiterhin
__________________
MacPro, iMac 27' i7, MBPr 15', iPad Pro 256GB Cellular, iPhone Xs Max 512GB
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.11.2014, 15:46
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.718
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
mh dann weiss ich leider auch nicht weiter.

Der Monitor tuts an anderen Rechnern / mit anderen Zuspielern ohne Probleme? Vielleicht ist ja auch irgendwas seltsames in den Einstellungen verstellt.

Ansonsten meldet sich hier ja vielleicht noch wer der eine ähnliche Konfig sein eigen nennt.

Falls nicht könntest du ja auch mal bei macuser.de fragen - da sind sicher ein paar Pro Besitzer mehr unterwegs als hier.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone Xs Max / iPad Pro 2018 / 2 HPs / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.11.2014, 20:34
Marc1971 Marc1971 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 152
So, habe es jetzt nun hinbekommen das der Monitor das Signal des Mac Pros nach Aufhebung des Ruhezustandes wenigstens erkennt und automatisch angeht.

Verbleibendes Problem ist nun das der rechte Bildschirmrand nicht korrekt wieder gegeben wird. Dort sieht man ein leichtes Bildzittern. Erst wenn man den Mac Pro komplett neu startet oder den Hauptschalter des Monitors betätigt, wird das Bild wieder perfekt angezeigt. Ich nehme an das liegt wahrscheinlich an der Grafikkarte des Mac Pro. Hoffe das 10.10.1 hier Verbesserungen bringt.
__________________
MacPro, iMac 27' i7, MBPr 15', iPad Pro 256GB Cellular, iPhone Xs Max 512GB
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.11.2014, 18:14
Marc1971 Marc1971 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 152
Eben kam die Antwort von Eizo rein:

"das Problem ist uns bekannt bzw. ist schon mal aufgetreten. Leider lasst sich das von unserer Seite nicht lösbar da dies die FirePro D500 erzeugt. Hier scheint ein Synchronisationsproblem vorzuliegen. Eine FirePro D300 hingegen funktioniert einwandfrei.

Durch eine „re-synchronisation“ fängt sich das Signal anscheinend. Wir vermuten das es auch was mit dem veralteten MST(MultiStreamTransport) das Apple verwendet, zu tun hat. Unser EV3237 verwenden hingegen das neuere SST(SingleStreamTransport)."

Vor dem Hintergrund das ich extra die teuere Grafikkarte im MacPro gewählt habe (2xD500 anstatt 2xD300), äusserst ärgerlich. Ich hoffe das Apple dieses Problem selber noch erkennt und im Rahmen von zukünftigen OSX Updates dies entsprechend korrigiert.
__________________
MacPro, iMac 27' i7, MBPr 15', iPad Pro 256GB Cellular, iPhone Xs Max 512GB
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.