logo
logo
iPhone 2G für Rentner nutzbar machen - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > iPhone
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 21.04.2012, 17:29
hopsing27 hopsing27 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 130
iPhone 2G für Rentner nutzbar machen

Hallo,
ich würde meiner Mutter gerne mein altes iPhone 2G überlassen.
Sie soll es ausschließlich zum telefonieren und SMS schreiben mit einer Aldi Talk Prepaid Karte benutzen, die mobilen Daten sollen nicht benutzt werden können.
Wie stelle ich es am sinnvollsten ein, denn ich meine, dass bei iOS 3 die mobilen Daten nicht ausgeschaltet werden können.
Vielen Dank für einen Tipp.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.04.2012, 20:41
Snomi Snomi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.637
Naja, wenn du einfach die Server für die mobilen Daten nicht eingibst, dann kann er doch auch keine mobilen Daten empfangen, oder? Geht das denn unter iOS 3 schon?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.04.2012, 20:52
hopsing27 hopsing27 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 130
Ok, danke. Wahrscheinlich denke ich zu kompliziert, ich werde ihre Karte mal einlegen und gucken, was passiert, wenn ich Safari starte oder Wetter abfrage. Die Befürchtung ist halt, dass ihr Guthaben schnell aufgebraucht ist. In iOS5 kann man ja einfach die mobilen Daten deaktivieren, dass geht in iOS3 noch nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2012, 20:53
Snomi Snomi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.637
Also, das ganze ist nur meine bescheidene Vermutung. Ob das über einen anderen Weg doch geht, dass kann ich nicht sagen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2012, 03:00
kevin1808 kevin1808 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2009
Beiträge: 1.606
ist das so?! ich habe iOS 3 nicht mehr aber ich hatte es mal. ich meine man konnte die mobilen Daten ausschalten.

Aber bei Aldi musst du sowieso erst die ganzen APN Einstellungen manuell eintragen und dann den internet Zugang über die Hotline (1155) aktivieren.

Also einfach Karte rein und los
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2012, 06:06
miutschbubäi miutschbubäi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.295
Das ist leider nicht ganz korrekt.
Bei Aldi wird nicht der Internet-Zugang über die 1155 (oder die App) aktiviert, sondern nur die Internet-Flat. Genau deshalb hat auch hopsing die berechtigte Sorge, dass das Guthaben schnell verbraucht ist, wenn seine Mutter versehentlich ins Internet geht.

Ich würde allerdings auch empfehlen die Karte einfach mal reinzustecken und zu schauen ob man die APN-Einstellungen rausnehmen bzw. nicht eintragen kann.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2012, 18:12
486er 486er ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.691
Ich weis nicht mehr genau, bis zu welcher iOS-Version es ging, aber wenn du bei den APN-Daten irgendeinen Müll einträgst, der gar kein Server sein kann, kannst du auch nicht ins Internet.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.