logo
logo
Sammelthread zur WWDC 2018, rund um iOS - Seite 2 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Allgemeine Diskussionen über Computertechnik > Diskussionen rund um Apple
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 04.06.2018, 16:32
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
Wenn das mit Workflow klappt, und wenn es auf allen Plattformen liefe (auch auf dem Mac), dann wäre das ein enormer Sprung nach vorne. Sowas kann bisher keine Plattform anbieten.

Das würde auch zu Apples Versuch passen, die iPads als Produktiv-Werkzeuge zu etablieren. Und auf dem Mac hat sich in dieser Hinsicht seit über einem Jahrzehnt kaum etwas getan, obwohl es ein riesiges Potential hat.

Aber irgendwie habe ich ein komisches Gefühl. Vielleicht ist die Verkettung von Kommandos auch etwas, was Apple in Siri integriert haben möchte. Und dann... *seufz*
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.06.2018, 16:33
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
*seufz*...

*schnief*...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.06.2018, 16:37
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
Vielleicht bekommen wir heute eine Preview auf das kommende

Siri 2.0?

Das würde erklären, warum es bisher keine Leaks gab. Es findet nur auf irgendwelchen abgeschotteten Servern statt. Es ist noch nicht fertig, also bestand keine Gefahr, dass es in einer Version von iOS aus Versehen auftaucht.

Oh mein Gott, so wird's kommen! Ich kann's selbst kaum glauben.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.06.2018, 16:41
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
Apple wird Siri umbenennen in "Steve", und die Stimme wird der des Meisters entsprechen. Steve Jobs wird so auf ewig weiterleben -- in der Wolke!

"Hey Steve, wann gibt's den neuen iMac?"
"It's available -- toooooday!"

"Hey Steve, wie ist das Wetter gerade?"
"It's incredible!"

"Hey Steve, habe ich heute alles erledigt?"
"Yes! .... But wait! There's One More Thing...!"
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.06.2018, 20:34
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.403
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

also der übliche Eröffnungskram hat mich kalt gelassen (das übliche höher schneller weiter).

- AR haben die den Meassure Kit Typ aufgekauft?
- AR Lego nett aber ich bin nicht die Zielgruppe
- der Foto Kram lässt mich grad auch irgendwie kalt

Und habe ich das vorhin richtig gehört "its all about software" also keine Hardware Updates

Dafür scheint es Sleep Tracking zu geben (Mondicon auf Screenshot)
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 04.06.2018, 20:40
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.403
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Shortcuts die Neuentdeckung der Workflow App mit Siri? Schaut gar nicht schlecht - falls Siri das auch ausserhalb der USA können wird.
__________________
QWallyTy
MBP mid 2015 / iPhone 7+ / iPad Pro 12 / iPad mini 3 / AW 2 DLC
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.06.2018, 07:32
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 7.549
Mein Eindruck ist, dass durch die Vielzahl der Neuheiten bei iOS 12 ein wenig verloren geht, wie bedeutsam diese Neuheiten sind. Ich halte nämlich viele davon für bedeutsam; natürlich nicht alle. Und ich denke, dass iOS 12 als eines der größten Updates für iOS betrachten werden wird.

Ich glaube, dass der Abstand zur Vorgängerversion ziemlich groß ist. Möglicherweise sogar größer als bei den bisherigen Updates. Wenn man jedes iOS mit der jeweiligen Vorgängerversion vergleicht, steht iOS 12 vermutlich gut da.

Vielleicht können wir diese These in den nächsten Sendungen gemeinsam überprüfen. Ich habe Zugriff auf die Beta-Version, und wir probieren das einfach mal aus.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.06.2018, 08:50
derlordhelmchen derlordhelmchen ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 61
Ich sehe das genauso wie du Jörn. Diese Keynote war vielleicht nicht die spektakulärste, aber mit Abstand größte und wichtigste Update seit langem. Grad in Richtung K.I. wurde wie es aussieht extrem viel weiterentwickelt. Zwar muss Siri noch nachrücken, aber das wird, in der nächsten Version nachgereicht und zieht mit Alexa und Co auf.

Die Animojis könnte der erste Schritt sein zum eigenen Avatar der durch KI im Cyberspace Sachen für uns erledigt...ähnlich wie wir es bei Google gesehen haben.

Und ist euch aufgefallen, dass Tim Cook bei den Keynotes fast nur noch Frauen um sich hat?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.06.2018, 09:27
nexus nexus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 5.389
Was ich an der Keynote auffällig fand, dass sie manches doch deutlich geändert haben:
So ist die Schriftart jetzt die, die man aus den Apps kennt, also nicht mehr Helvetica so dünn wie möglich sondern schön groß und fett.
Dazu war ein einzelner Tisch jeweils für iOS rechts und macOS links.
Die Präsentation ist jetzt über den gesamten Saal verteilt, wie ich es eigentlich nur von Microsoft kannte. Einhergehend damit vermutlich dieses in meinen Augen unglaublich dämliche Format, gefühlt 100:1, bei den gezeigten Videos. Ich finde es anstrengend zuzuschauen und einfach nicht natürlich. Es sieht so aus als würde bald der schwarze Rahmen verschwinden um das ganze Video freizugeben...naja, manche Designentscheidungen werde ich wohl nie verstehen...
__________________
"Meine Defintion von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen."
Harald Juhnke
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 05.06.2018, 10:23
iEi iEi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 309
Also ich kann euch hier leider nicht folgen.
Mit iOS 11 wurde schon nichts bahnbrechend Neues (vor allem auf dem iPhone) präsentiert und mit iOS12 ist jetzt wieder ein Jahr stillstand.
Die nächste Chance ist dann iOS13 im September 2019...

Zu den einzelnen Punkten:

Performance:
Ist auf jeden Fall gut, allerdings ist das mit das Letzte was ich jetzt jemals an der iPhone/iPad Front hatte: Performanceprobleme.
Ich hole mir allerdings auch alle 2-3 Jahre ein neues iPhone (aber ich denke das wird der Durchschnitt so auch handhaben)

Facetime:
Nett, aber für mich persönlich jetzt eher unnötig. Ich brauche einen Client der Plattformunabhängig ist, da ich auch viele Freunde und Bekannte und Familie habe welche Android benutzen.

Memoji/Animoji/Camera Effekts: Wahrscheinlich für Kids ganz witzig. Ich hab die am Anfang 2-3 mal benutzt und danach nie wieder (ähnlich den Stickers)

Augmentet Reality:
Muss sich noch beweisen, dass es nützlich ist. Ich kenne/nutze keine App

Screen Time:
Gutes Features. Vielleicht auch gerade für Eltern. Ich werde es eher nicht benötigen.

Notifications:
Die gruppierten Notifications aus ioS 10 kommen jetzt halt wieder zurück (find ich gut)

Siri Shortcuts:
Hier bin ich mal gespannt. Ich glaube, dass ist so eine Funktion welche witzig aussieht und man sie nach ein paar Wochen vergessen hat.

Siri an sich:
Nix! Bin erstaunt das man, obwohl man derart im Hintertreffen ist, hier nichts macht.

Privacy:
Immer gut!

Fazit:
Ich fand die Keynote an sich und auch den iOS 12 Teil eine der schwächsten bis jetzt. Die Demos waren teilweise zum fremdschämen schlecht.Ich denke man wird iOS12 kaum bemerken im daily use.
Es wird -meiner Meinung nach- ziemlich langweilig an der iOS Front - muss nicht schlimm sein, aber hier gibts dann auch von mir keinen Jubel oder eine quasi religiöse Bemerkung auf mystische "unter der Haube hat sich viel getan" oder "es ist wahrscheinlich das größte Update aller Zeiten".
Sry- Kirche im Dorf lassen.
(ich glaub so enttäuscht war ich echt schon lange nimmer...)
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.