logo
logo
Hamsterkäufe in Frankfurt - Seite 46 - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Off Topic > Abseits der Computerwelt (Off-Topic)
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #451  
Alt 04.05.2020, 19:20
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Mittlerweile rudert er ja wieder zurück.

Zwei Klassen gibt es aber jetzt schon.

Entweder iPhone oder Android.
Mit Zitat antworten
  #452  
Alt 04.05.2020, 19:35
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.806
Hab’s eben gelesen. Gab wohl doch zuviel Opposition im eigenen Lager.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 11 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 5 LTE
Mit Zitat antworten
  #453  
Alt 04.05.2020, 20:49
woreich woreich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 733
Mit Schrecken stelle ich fest, das mac-TV-Logo hat die selbe Farbe wie die gängige bunte Darstellung des Coronavirus.
Wenn das mal nicht interdigital ansteckend ist!
Mit Zitat antworten
  #454  
Alt 04.05.2020, 21:31
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Zu hülf!
Mit Zitat antworten
  #455  
Alt 04.05.2020, 22:26
woreich woreich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 733
Was passiert eigentlich, wenn man mit den neuen Tests feststellt, dass kaum jemand infiziert war? Oder praktisch alle?
Mit Zitat antworten
  #456  
Alt 06.05.2020, 12:32
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.948
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

jetzt habe ich doch Angst: kann ich Mac-TV / das Forum jetzt nur noch mit Mund Nasenschutz nutzen und welche Desinfektionsmaßnahmen und Abstände sind erforderlich? Ich glaube ich schreibe zur Sicherheit mal mit größerem Zeolenabstand.


Mh, wenn die neuen Tests (wenn sie denn mal massenhaft verfügbar sind

und eine entsprechend niedrige Fehlerqupten haben) rausfinden dass viel

weniger infiziert wurden als vermutet wird die Wissenschaft ihre Modelle an-

passen und neu bewerten müssen. Wurden mehr infiziert ist das entweder gut

da X% zumindest kurzfristig imun sind / wohl keine schweeren Symptome

aufgewiesen haben oder es geht in die zweite noch härtere Lockdown Welle

wenn vermutet wird das X% dieser Infizierten noch schwere Symptome

bekommen werden.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #457  
Alt 06.05.2020, 19:11
woreich woreich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 733
Man geht wohl von einer 10 fachen Dunkelziffer aus, was die Sterberate im Verhältnis reduziert. Sollte man jetzt feststellen, dass das nicht so ist und die meisten nicht symptomlarm infiziert waren, bin ich auf die Konsequenzen gespannt. Ich lass den Zeilenabstand lieber so. Dann rück ich nicht so nah an die anderen Texte ran .
Mit Zitat antworten
  #458  
Alt 07.05.2020, 00:02
fcbayernsupporter fcbayernsupporter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2013
Beiträge: 131
Mal wieder was zu den Corona-Contact-Tracing-Apps...

Diesmal ein Blick ins Ausland:

Sowohl in UK, Australien und in Frankreich versucht man ja einen Ansatz ohne auf die API von Apple/Google zu setzen. Wie hier im Thread bereits vermutet, ist dies eigentlich zum Scheitern verurteilt (u. a. da Bluetooth auf dem iPhone nur vernünftig durch eine App im Vordergrund verwendet werden kann). Scheinbar dringt dies auch immer mehr in den Ländern durch.

Australien:
https://appleinsider.com/articles/20...rly-on-iphones


UK:
Scheinbar versucht UK hier durch einen Trick das Bluetooth-Signal aufrecht zu erhalten, in dem die Apps immer wieder aufgeweckt werden oder so... Scheint aber auch keine gute Lösung zu sein:
https://9to5mac.com/2020/05/06/uk-nh...t-tracing-app/


Frankreich:
Frankreich versucht wohl seit Wochen, Apple davon zu überzeugen, eine Sonderlösung außerhalb der API zu basteln. Scheitern vorprogrammiert:
https://appleinsider.com/articles/20...r-covid-19-app


Es bleibt dabei:
Will man eine vernünftige Lösung, ist der Einsatz der API von Apple/Google sicherlich am sinnvollsten.
Mit Zitat antworten
  #459  
Alt 07.05.2020, 00:10
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.488
Danke fcbayernsupporter für die Zusammenstellung!

Mir persönlich scheint es ein großer Vorteil zu sein, wenn neben der Bundesregierung auch noch Tim Cook sein Einverständnis geben muss. Wenn beide Parteien grünes Licht geben, mache ich mir keine Sorgen. Hingegen hätte ich eine App ohne die Prüfung durch Apple nur widerwillig installiert (auch wenn ich's am Ende vermutlich getan hätte).

Ich finde auch gut, dass Apple alle nationalen Apps strikt auf bestimmte Merkmale untersucht und begrenzt. Beispielsweise beim Tracking des Standorts, denn dies ist untersagt. Zudem kann Apple entscheiden, wann die Tracing-API wieder entfernt wird.
Mit Zitat antworten
  #460  
Alt 07.05.2020, 07:35
woreich woreich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 733
Ob Apple sich auch in China das leisten kann/wird? Immerhin wird einem dort wohl schon der Zugang zu Öffentlichen Verkehrsmitteln verweigert, wenn man den entspr. Code (im Sinne von ich bin nicht infiziert) auf dem Smartphone nicht vorzeigen kann.
Heruntergebrochen werden derartige Mechanismen früher oder später etabliert werden, ob das nun Ansteckungsgefahr, politische Meinung, Religion usw. ist. Irgendwann kannst Du dem gar nicht mehr ausweichen. Gar kein gutes Gefühl.
https://fortune.com/2020/04/20/china...tencent-baidu/
https://www.dw.com/de/sierens-china-...ona/a-52995085
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.