logo
logo
WLAN - MuFu - Drucker leicht zu konfigurieren? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Peripherie
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 29.01.2014, 20:05
nightsurfer nightsurfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 779
WLAN - MuFu - Drucker leicht zu konfigurieren?

Hallo,

ich suche für eine Bekannte, die mit Computern auf Kriegsfuß steht, einen WLAN - Laser - Multifunktionsdrucker. Nun bin ich auf der Suche nach einem, der möglichst einfach zu konfigurieren und zu bedienen ist. Sie hat ein MacBook Pro mit Mavericks. Kann jemand ein Gerät empfehlen, dass möglichst idiotensicher ist?
__________________
iMac 27" Early 2019 / iPhone 11 Pro Max / watch s4 / iPad Pro 2018 / MacBook Air Mid 2012 / and some Oldies...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.01.2014, 21:25
adopp adopp ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 30
Wir haben den HP Color Laserjet CP2025 im Flur stehen. Aus der ganzen Wohnung kann von verschiedenen Rechnern gedruckt werden, funktioniert prima. Leider gibt es ihn nicht mehr, vielleicht schaust Du Dir mal den Nachfolger an?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2014, 02:11
Special_B Special_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.618
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Er wollte doch einen Multifunktionsdrucker?


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2014, 05:36
adopp adopp ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2012
Beiträge: 30
Wer lesen kann ist besser dran... tut mir leid.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2014, 08:26
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Ich kann aus Gesundheitsgründen nur von Laserdruckern abraten, ausser man hat einen belüfteten Raum in dem er steht und sich niemand im Druckbetrieb aufhält.

Ein solider Tintenstrahler ist zB die HP Officejet 8600 Pro Linie. Tinten sind Textmarker fest und nicht zu teuer und es gibt auch preiswerte Ersatztinte. AirPrint fähig. Aufgrund des sehr geringen StandBy Verbrauchs von unter 2W kann er eingeschaltet bleiben und ist dadurch immer druckbereit.

Über den AirPrint Modus kann er auch vom Rechner aus verwendet werden und es müssen keine Treiber installiert werden.

Geändert von Ruegge (01.02.2014 um 12:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2014, 08:53
MikMak MikMak ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Remchingen
Beiträge: 682
MikMak eine Nachricht über Skype™ schicken
Hi,

stand vor der gleichen Entscheidung und habe mich dann letztlich doch für einen Tintenstrahler entschieden:

HP Officejet Pro 8600

Ausdrucke sind hervorragend und die Druckkosten um ein vielfaches günstiger als beim Laser. Konfigurierbarkeit und Funktion im WLAN funktioniert tadellos. Das Beste: HP bietet eine sehr gute Benutzersuite für den Mac, womit sich alles konfigurieren und abrufen lässt.

Hatte vorher Canon-Drucker, mit denen war es leider immer ein Krampf, da die Treiber nicht wirklich gut funktionierten.

AirPrint nutze ich nur selten, wird aber von meinem iPad und iPhone auch ohne Probleme erkannt.
__________________
Macbook Pro 15" Retina (late 2013), TV 2, TV 3, iPhone 3Gs 16GB, iPhone 4S 64GB, iPhone 5S 64GB, iPad mini 32GB, iPad Air 32GB - mangold-tta.de
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2014, 12:09
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Den HP Officejet 8600 Pro hat auch Jörn Dyck gekauft und ich auch, und ehrlich gesagt, ich hab mir gedacht wenn schon Jörn sich so viele Gedanken um einen guten Drucker gemacht hat, dann muss ich das nicht wiederholen und habe den blind gekauft und nicht bereut! Allerdings habe ich den ohne doppelseitigen Einzug gekauft und dafür für unter 150€ bekommen (glaub 130 waren es). Scanner ist nur mit 300 dpi (keine 600), reicht mir aber dicke. Für Fotodruck gibt es ebenfalls auch Besseres, aber um hin und wieder mal ein halbwegs passables Foto auszudrucken, gerade noch ok. Ich drucke meist in Entwurf Qualität, was total ausreicht und Tinte spart.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.02.2014, 12:12
MikMak MikMak ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Remchingen
Beiträge: 682
MikMak eine Nachricht über Skype™ schicken
Zudem sollte man nicht vergessen, dass Laserdrucker nicht randlos drucken können. Das geht wohl nur bei Tintenstrahlern.

Wenn Deine Bekannte also auch mal ein Foto drucken möchte oder was anderes mit farbigem Rand, dann kommt sowieso nur noch ein Tintenstrahler in Frage.
__________________
Macbook Pro 15" Retina (late 2013), TV 2, TV 3, iPhone 3Gs 16GB, iPhone 4S 64GB, iPhone 5S 64GB, iPad mini 32GB, iPad Air 32GB - mangold-tta.de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.02.2014, 12:39
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.961
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

haben die Officejets eigentlich auch die nervige Angewohnheit (hier HP PSC 310) mehr zu spülen als zu drucken? Gefühlt verbraucht meiner hier locker die Hälfte seiner Tinte zum spülen (oft auch nach einem Druck was ich total irrsinnig finde)
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.02.2014, 12:45
MikMak MikMak ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Ort: Remchingen
Beiträge: 682
MikMak eine Nachricht über Skype™ schicken
Kann ich so jetzt nicht bestätigen. Wenn der Druck beendet ist, herrscht Ruhe und null Aktivität. Vom Tintenverbrauch her sieht es auch gut aus, habe noch die Setup-Patronen drin, Schwarz neigt sich jetzt langsam dem Ende aber meine Freundin hat damit auch schon ihre 40seitige BWA in zig Versionen neu ausgedruckt 8).
__________________
Macbook Pro 15" Retina (late 2013), TV 2, TV 3, iPhone 3Gs 16GB, iPhone 4S 64GB, iPhone 5S 64GB, iPad mini 32GB, iPad Air 32GB - mangold-tta.de
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.