logo
logo
Numbers: Einzelne Zellen schützen - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Sonstige Fachfragen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 14.08.2009, 11:57
Juergen76337 Juergen76337 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: 76199 Karlsruhe
Beiträge: 583
Juergen76337 eine Nachricht über Skype™ schicken
Numbers: Einzelne Zellen schützen

In Excel kann man bekanntlich einzelne Zellen schützen. Dies ist sinnvoll insbesondere wenn man in Zellen Formeln hinterlegt hat, um diese gegen ein versehentliches Überschreiben zu schützen.

In Numbers lässt sich nach meinem jetzigen Kenntnisstand nur eine gesamte Tabelle, nicht jedoch eine einzelne Zelle schützen.

Hier aber ein kleiner Tip wie man in Numbers es doch realisieren kann, dass einzelne Zellen gegen ein versehentliches überschreiben geschützt sind. Es funktioniert ganz einfach in dem man über die zu schützende Zelle oder auch den zu schützenden Zellenbereich ein Objekt aus "der Auswahl Formen" also z.B. ein Rechteck legt, das man mit einer Füllfarbe (z.B. weiß) füllt (das ist eigentlich standarmässig schon der Fall) und man dessen Deckkraft nun auf 0% einstellt. (Es ist jetzt vollkommen transparent). Nun muss man das Objekt nur noch "Schützen" (Menu "Anordnen). Das war's schon.

Nun kann man nicht mehr direkt in die unter dem Objekt liegende Zelle klicken und man hat sie damit gegen ein versehentliches überschreiben geschützt. Die Zelle selbst, bleibt aber voll sichtbar und in die Zelle eingegebene Formeln bleiben voll funktionsfähig.

Werte in der so geschützten Zelle kann man ändern in dem man entweder das nun darüberliegende Element wieder frei gibt und zur Seite schiebt, oder viel einfacher, in dem man in eine benachbarte, nicht durch das darüberliegende Objekt abgedeckte Zelle klickt und mit den Pfeiltasten bis zur entsprechenden Zelle (also quasi unter das abdeckende Objekt) navigiert. Auf diesem Weg in der entsprechenden Zelle angelegt, kann man dann natürlich wieder dort alle Werte oder Formeln verändern. Dies aber halt nicht zufällig sondern nur ganz bewusst gewollt.

Ich denke das ist eine schöne Funktion, die ich bisher nirgendwo dokumentiert gesehen habe, die aber für Anwender wichtig ist, insbesondere natürlich wenn man Numbers alternativ zu Excel nutzen will.

Geändert von Juergen76337 (14.08.2009 um 14:51 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2009, 14:27
claus claus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.031
claus eine Nachricht über AIM schicken
Das schützen einzelner Zellen geht wirklich nicht in Numbers? Unfassbar...
__________________
Nierentische waren auch mal Science-Fiction...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.08.2009, 14:45
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Man kann imho nur die ganze Tabelle/Bilder/Textrahmen etc. schützen.

Schützen von Objekten: Befehl-L
Aufheben des Schutzes von Objekten: Wahl-Befehl-L
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.08.2009, 14:51
Juergen76337 Juergen76337 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2008
Ort: 76199 Karlsruhe
Beiträge: 583
Juergen76337 eine Nachricht über Skype™ schicken
Wenn man anstatt der Grafik ein Textfeld über die entsprechenden Zellen legt und dies schützt, ist die Sache noch einfacher, da braucht man noch nicht einmal eine Farbe einstellen bzw die Transparenz wählen, das Textfeld allein genügt und die darunter liegende Zelle lässt sich nicht durch Mausklick auswählen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2009, 13:24
dafedo dafedo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2008
Beiträge: 3.811
Auch ein sehr cooler Tipp Jürgen. Danke.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.04.2019, 02:14
Gerhard Uhlhorn Gerhard Uhlhorn ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 369
Wir haben jetzt 2019, also 10 Jahre später, und Apple hat es noch immer nicht gebacken bekommen.

Hier ein weitere Vorschlag:
Man kann auch zwei Tabellen übereinander legen. In die oberen Tabelle kommen die Änderungen durch den Nutzer, die untere Tabelle rechnet nur und ist gesperrt. Nicht benutzte Felder werden auf transparente Schriftfarbe gestellt.

Oder man macht eine gesperrte Tabelle, die nur rechnet und eine zweite nicht gesperrte Tabelle daneben, wo der Nutzer nur Zahlen einträgt.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.