logo
logo
Mac Pro wurde aktualisiert! - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Fachforen für klassische Macs > Apple-Hardware
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 11.06.2012, 21:36
Chrishman Chrishman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Beiträge: 350
Mac Pro wurde aktualisiert!

Unsere Gebete wurden erhört

http://www.mactechnews.de/news/index.html
__________________
-
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2012, 21:41
miutschbubäi miutschbubäi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2010
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.295
Ich habe es auch gerade gesehen. Wie unspektakulär... Kein Wunder das er es nicht in diese Keynote geschafft hat.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2012, 21:46
Scholli Scholli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Berliner Speckgürtel
Beiträge: 167
Außerdem noch neue Airport Express und ich glaube auch iPad Cover mit Rückseite (konnte es aber schon vorher gegeben haben).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2012, 21:46
Chrishman Chrishman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Beiträge: 350
Ja, leider. Für mich eine der besten Rechner ...
__________________
-
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.06.2012, 12:23
berndwgf berndwgf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2009
Beiträge: 195
Zitat:
Zitat von Chrishman Beitrag anzeigen
Unsere Gebete wurden erhört
Meine definitiv nicht. Ich hätte mir wenigstens aktuelle CPU´s und eine aktuelle Grafikkarte gewünscht und eine schnelle Schnittstelle wie USB 3.0 oder Thunderbolt.

Wahrscheinlich laufen die SSD´s immer noch mit SATA II.

Dieses Update ist nur ein schlechter Scherz.
__________________
iMAC 27 i7 (late 2009), Mac Mini i7+i5 (late 2012), ipad 4 64GB, iphone 4s 64GB
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.06.2012, 15:36
MunichMacy MunichMacy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 434
Ich liebe meinen MacPro und hatte mich auf ein richtungsweisendes Update gefreut.

Das ausgerechnet das Flaggschiff in der Apple-Linie immer noch kein Thunderbolt hat, verwundert mich. Der Verzicht auf USB 3.0 kann ich mir noch schön reden, aber das man ein Apple Thunderbolt Display nicht an einem MacPro betreiben kann, geht mir nicht in den Kopf.
Ich möchte mich gerne auf die neue Schnittstelle einlassen und werde ausgerechnet von Apple ausgebremst.
__________________
Mit freundlichem Gruß
MunichMacy
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2012, 17:24
Special_B Special_B ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.536
Special_B eine Nachricht über AIM schicken
Das ist wirklich schade für die, die wirklich die Power der Xeon CPUs brauchen.

Ich habe hier auch einen Mac Pro stehen, Modell von 2008. Die zweite Generation. Damals kam kein anderer Rechner für mich in Betracht, weil ich in einen iMac nicht ausreichend Festplattenspeicher schnell anbinden konnte.
Mit Thunderbolt am aktuellen iMac kann man das aber, soweit ich weiß schon. Oder? Für solche wie mich könnte der Mac Pro durch den iMac ersetzt werden.

Wenn man aber auf die Leistung angewiesen ist, gibt es leider wirklich keine alternative.


mfg

Special_B
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.06.2012, 19:06
daikoma daikoma ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.649
Ich hatte mich gestern im ersten Moment wie ein Kind gefreut, als der Mac Pro im Apple Store erschien. Apple führt den Mac Pro weiter! Bei den Specs wurde ich dann ziemlich traurig: Der exakt gleiche Rechner nur mit neuen CPUs. Und auch das letzte Update vor zwei Jahren war nur ein sehr kleiner Schritt - ich hatte mich beim damaligen Kauf schon geärgert, dass ich ein Jahr unnötig auf mehr oder weniger 200 MHz mehr gewartet hatte, obwohl ich ihn vorher bestens zum Arbeiten gebrauchen konnte.

Das Update ist so betont lieblos. Grafikkarte von vor drei Jahren, keine aktuellen Anschlüsse. Hätten sie USB 3 und Thunderbolt notfalls mit ’ner Karte einbaut, Slots genug wären vorhanden ... Ich denke, das war’s.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.06.2012, 20:07
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Zitat:
Zitat von MunichMacy Beitrag anzeigen
Das ausgerechnet das Flaggschiff in der Apple-Linie immer noch kein Thunderbolt hat, verwundert mich.
Das Flaggschiff ist für Apple imho das neue Retina MacBook Pro. Der Mac Pro ist wohl eher das fünfte Rad am Wagen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.06.2012, 20:12
AppleiPodFan AppleiPodFan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 1.800
@Tensai

Naja bis dato hat der iMac ja auch ne große rolle gespielt. hat dich / euch nicht auch gewundert das er nicht geudated wurde oder glaubt ihr da kommt was großes?
__________________
Wenn die Dämmerung einsetzt, ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.