logo
logo
Probleme mit Time Machine Backups - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Apple und Technik > Macs, macOS und Zubehör
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 27.05.2012, 13:59
Riff Riff ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 55
Probleme mit Time Machine Backups

Gerade eben ist zum dritten Mal mein Time Machine Backup Volume flöten gegangen. Jetzt reichts mir und ich würde mal gerade versuchen herauszubekommen, woran das liegen könnte.

Folgendes Szenario: Time Machine (400GB Partition) auf einer 1 TB Platte. Diese hängt am USB Hub, welcher eine Stromversorgung hat und auch die Platte hat ein eigene Stromversorgung.
OSX macht sein Backup schön brav auf die Partition. Für ca ein halbes Jahr. Ein Backup soll gestartet werden und dann taucht die Fehlermeldung auf, die auf dem Bild zu sehen ist. Ein Backup nicht mehr möglich.

Festplattendienstprogramm analysiert das Volume und kommt zum Entschluss, dass es repariert werden muss. Startet man diesen Vorgang, bricht OSX ab und sagt, dass dies nicht möglich ist.
In Summe: Das Backup ist im Arsch!

Und dieses Szenario spielte sich heute zum dritten Mal ab in den vergangenen 1,5 Jahren.

Andere Platten machen keine Probleme, auf denen nur Daten liegen. Scheinbar haut Time Machine da irgendwann einen Fehler drauf und dann ist alles hinüber.

Jemand ähnliche Erfahrungen oder eine Idee, woran das liegen könnte?


Würde es Abhilfe schaffen, das Time Machine nicht als Partition laufen zu lassen (sollte aber doch eigentlich kein Problem darstellen, oder) oder gar die Time Machine nicht per USB hub, sondern direkt am iMac anzuschließen.
Aber: Beim letzten Crash war die Platte mit der Time Machine direkt am iMac angeschlossen, also würde ich das als Problem mal ausschließen.

Danke schonmal für eure Hilfe!
Angehängte Grafiken
   
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.05.2012, 14:03
Walter Plinge Walter Plinge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: München
Beiträge: 805
Hört sich für mich danach an, als hätte die Platte einen defekten Sektor in dieser Partition, daher würde ich mal einen SMART-Test drüberlaufen lassen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.05.2012, 14:26
Riff Riff ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 55
SMART Test? Was genau ist das?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.05.2012, 14:49
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Wenn ich deinen anderen Thread über den USB-Hub dazunehme, würde ich empfehlen die Time Machine HD direkt und nicht über den USB-Hub anzuschließen. Das würde vermutlich auch die Time Machine Probleme lösen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.05.2012, 15:29
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.057
Das hier angesprochene Problem trat bei mir nur einmal auf. Dafür habe ich seit gestern das folgende Problem: meine Time Capsule indiziert vor jedem Backup das Volume. Kennt das Phänomen jemand?
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.05.2012, 15:57
Riff Riff ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von Tensai Beitrag anzeigen
...., würde ich empfehlen die Time Machine HD direkt und nicht über den USB-Hub anzuschließen. Das würde vermutlich auch die Time Machine Probleme lösen.
Wie gesagt: Vor den letzten 2 Crashs hat sie direkt am iMac gehangen am USB-Port. Ohne nen Hub dazwischen. Da waren die Backups ja auch nach ca 6 Monaten dann gecrashed mit genau den gleichen Fehlern.

Es half immer nur das die BackupPartition zu löschen und dann wieder neu mit dem Backup anzufangen. Aber das ist ja nicht Sinn und zweck einer Time Machine, wenn ich die "Zeit" nach nem halben Jahr verliere.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.05.2012, 16:42
Snomi Snomi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 1.637
@mkummer: Nimm sie doch einfach aus der Spotlight-Suche aus. Einstellungen --> Spotlight --> Privatsphäre --> Auf das kleine Plus
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.05.2012, 17:44
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.249
Ich würde schnellstens die Platte gegen eine neue tauschen. Hub dazwischen ist auch nicht gut, müsste aber funktionieren.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.05.2012, 17:53
Riff Riff ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von Ruegge Beitrag anzeigen
Ich würde schnellstens die Platte gegen eine neue tauschen.
Wieso würdest du die Platte tauschen? Ich mein: Dadurch dass der Fehler nur bei der Time Machine Partition auftritt und das alle paar Monate nach einem reibungslosen Arbeitsverlauf, spricht ja eigentlich nicht dafür, dass die Platte selbst einen Defekt hat.
Ich vermute Time Machine selbst baucht beim schreiben irgendwelche fehler ein während einem Backup. Und wenn dann wieder das nächste Backup ansteht und Time Machine irgendwelche Abfragen macht, bevor das Backup gestartet wird, fallen die Fehler auf und weitere Backups sind nicht mehr möglich.
Einzige Lösung bisher: Partition löschen und wieder von vorne anfangen. Aber das kann es ja eigentlich auch nicht sein...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.05.2012, 18:09
Tensai Tensai ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: Esslingen
Beiträge: 2.508
Ich hab hier seit Jahren Time Machine am iMac im Einsatz und es funktioniert immer noch.

Am MacBook hatte ich mal Probleme (auf die Time Capsule), nachdem ich es während des Backups öfters mal einfach zugeklappt hatte. Danach muss ewig die HD überprüft werden, was dann auch schon mal zur Aufforderung, man solle ein neues Backup beginnen, geführt hatte.

Imho wäre es also nicht verkehrt, vor dem Ausschalten oder erzwungenen Ruhezustand, die Fertigstellung des Backups abzuwarten. Wenn man es einfach unterbricht, kommt es imho möglicherweise zu dem beschriebenen Fehler.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.