Mac-TV.de

Mac-TV.de (https://www.mac-tv.de/Forum/index.php)
-   Fragen, Hilfe und Support zum iPad (https://www.mac-tv.de/Forum/forumdisplay.php?f=88)
-   -   OCR bei handschriftlichen Notizen (https://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=18056)

afterburner 18.08.2020 15:06

OCR bei handschriftlichen Notizen
 
Hallo Mac-Freunde.

Nachdem ich auf meinem iPad 12.9 die Vorzüge von Goodnotes 5 kennen gelernt habe, wollte ich für meinen Sohn (Gymnasiast) diesen das Programm empfehlen. Er müsste aber die Möglichkeit haben, alte Mitschriften oder die von Klassenkameraden auch durchsuchbar zu importieren.

Die Handschriftenerkennung in Goodnotes für dort geschriebenen Text ist wirklich sehr gut. Das Problem ist, wie kann ich externe PDF Dateien mit handschriftlichen Notizen durchsuchbar machen?

Versuche mit Scanbot sind gescheitert. Welchen Arbeitsablauf würdet Ihr empfehlen, um handschriftliche PDF Notizen so zu importieren oder abzuspeichern, dass diese z.Bsp. in der Vorschau durchsuchbar sind?

Vielen Dank im Voraus

Jörn 19.08.2020 14:42

Es geht um das iPad? Ich habe den Thread in den iPad-Bereich verschoben.

Warum sind die Versuche in Scanbot gescheitert? Meines Wissens kann man in Scanbot die kostenpflichtige Option erwerben, bereits existierende PDFs zu importieren und per OCR erkennen zu lassen.

Dazu importiert man das PDF in Scanbot. Beispielsweise aus Mail oder iMessages usw. über die Sharing-Manü, dort müsste Scanbot auftauchen.

Daraufhin wird das PDF in Scanbot angezeigt. Man tippt es an, anschließend tippt man auf den Reiter "Text". Danach kann man weiter unten (in der Mitte des Displays) den Befehl fürs OCR antippen. Dies wird dann durchgeführt, anschließend wird das Dokument in der Scanbot-Library gespeichert.

Kannst Du diese Anleitung nachvollziehen?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.