Mac-TV.de

Mac-TV.de (https://www.mac-tv.de/Forum/index.php)
-   Apple Watch (https://www.mac-tv.de/Forum/forumdisplay.php?f=94)
-   -   Meinungen zur Apple Watch 2 (https://www.mac-tv.de/Forum/showthread.php?t=16949)

saxophonmusikant 22.09.2016 09:33

...meine 42mm Edelstahl Space Black mit Milanaise Space Black sollte sogar erst am 4.10. kommen, wurde aber schon vorgestern in Fernost (Suzhou, China) versendet und ist nach Reise über Shanghai, Korea, Kazakhstan, Köln und Langenhagen just HEUTE seit 7:59 in Braunschweig in der Zustellung... :o)
Jetzt muss der UPS-Mann nur noch unsere stets verschlossene Firmen-Eingangstür überwinden...

Thomas78 22.09.2016 11:35



Meine reist auch über Korea und ist gerade in Kasachstan angekommen

Tensai 22.09.2016 13:00

Meine ist jetzt ebenfalls in Kazakhstan.

cordcam 22.09.2016 14:39

Ich finde es peinlich für Apple, dass man die nicht in Läden kaufen kann.

Tensai 22.09.2016 14:43

Es ist quasi ein Fabrik-Verkauf. Die Uhren werden produziert und direkt von dort an den Käufer geschickt.

saxophonmusikant 22.09.2016 15:28

Angekommen!!!
Bin schwerst begeistert!!!

Daniel 23.09.2016 05:03

@saxophonmusikant : Glückwunsch! :) Kannst du mir beantworten wie gut die Apple Watch mit richtig viel Wasser an den Fingern und auf der Watch zu bedienen ist? Ich hätte auch Lust mir die Watch zu kaufen und eine Windsurf-App zu basteln. Windsurfen ist meine Leidenschaft und als iOS und macOS Entwickler bietet sich das an. :)
Und noch eine Frage: Kann man die Watch eigentlich auch bedienen wenn Sie nicht am Arm ist und mit keinem iPhone verbunden ist? Ich bin absoluter Neuling, was die Apple Watch angeht. :D

saxophonmusikant 23.09.2016 09:05

Hui, mit Wasser möchte ich erstmal vorsichtig sein, insbesondere weil das Milanaise-Armband aus Edelstahl eben NICHT wasserbständig ist, schreibt Apple.
Da müsste ich mir erstmal ein günstigens Kunststoff-Armband zulegen.

Ja, man kann die Watch NATÜRLICH auch ohne iPhone bedienen, das muss ich gar nicht testen, denn: Ansonsten wäre das eingebaute GPS für Sportler ja witzlos; das iPhone kann ja dank des Watch-eigenen GPS endlich zuhause bleiben...

Was anderes hat gestern gar nicht geklappt: Die stumme Navigation nur über die Watch.
Starte ich die Navigation auf meinem iPhone (5), so macht die Watch einfach mit und klopft mir auf den Arm, gleichzeitig quasselt aber auch das iPhone.
Starte ich die Navigation auf der Watch, macht das iPhone aber AUCH mit und quasselt sogar STUMMgeschaltet aus der Tasche mit mir??
Das kann doch nur ein Fehler sein?
Der Sinn der Watch ist doch eigentlich, das iPhone unterwegs zum "Hotspot" für die Watch zu degradieren, zumindest wünsche ich mir das so...
Hat da jemand (Jörn? Wie hast Du das in Rom gemacht?) eine Idee, wie ich die Navigation NUR unauffällig auf der Watch laufen lassen kann?

Ansonsten startete die Watch gleich heute morgen einmal unerwartet neu, als ich durch die Ziffernblätter wischte... Da ist noch ein bisschen "Stabilitäts-"Luft nach oben... :o)

Thomas78 23.09.2016 11:51

sie ist toll, meine 1. Apple watch
bin gespannt, ob ich sie nach der Anfangsphase für mehr als die Uhrzeit nutze

QWallyTy 23.09.2016 18:23

Meine wurde heute auch geliefert - leider trennen mich und meine Uhr bis nächsten Frekitag 150 km :-/

Thomas78 23.09.2016 18:28

350 MB Music zu syncen dauert 30 min ???
nur bei mir oder auch bei euch?

Thomas78 23.09.2016 22:23

nach dem ersten Tag

Pro
- Qualitätsanmutung sehr gut
- Sportband sitzt stabil
- Remote für das ATV 1080p
- watchfaces sind variabel
- Musikwiedergabe per BT (ohne iPhone)
- Aufstehen Feature, Workouts und Aktivitätsbalken finde ich sinnvoll
- Bedienung/ Reaktion ist flott

Contra
- kaum third party Komplikationen
- teure Armbänder
- Musiksync ist lahm

Tensai 23.09.2016 22:34

Juhu, meine wurde auch heute geliefert!

Thomas78 24.09.2016 17:09

cool sind die Overcast watch app inkl. Effekteeinstellung

und der Kamera Fernauslöser



Und das Batterie Widget


siberia21 25.09.2016 09:21

:) ich merke schon erst Uhr Besitzer?

Thomas78 25.09.2016 21:27

Armbänder aus China bei ebay kaufen (20-30€) oder bei Apple für 209€
???

Trutz 27.09.2016 09:27

Kann mir jemand einen Akku Vergleich von Apple Watch 1 zu 2 sagen? Die 1er hält ja einen Tag locker durch, ausser ich aktiviere diese Sport-Events dann geht der Akku sehr schnell leer. Das stört etwas, denn wegen Sport habe ich sie mir eigentlich gekauft.
Oder sollte ich mal die neue Software auf die 1er installieren? Bringt das was ?

Habe mich bisher nicht getraut, weil ich gelesen habe, dass die 1er dann sehr langsam wird....

gruss
Trutz

Jörn 27.09.2016 09:43

Trutz, darf ich mich erkundigen, wo Du das gelesen hast? Ich würde diese Webseite gerne mal ansehen.

Du meinst watchOS 3.0? Der wichtigste Zweck von 3.0 ist doch, dass alles schneller wird.

rene204 27.09.2016 10:13

kann dich beruhigen, das OS3 läuft auf der Watch 1.Gen. schneller und flüssiger, langsamer wird da garnichts.

Trutz 27.09.2016 10:55

ok ok ... dann war das wohl falsch. Da ich es ja selber nicht ganz glauben konnte, habe ich ja hier nochmal nachgefragt.
Ich bin bei Updates immer erstmal vorsichtig. Solange alles läuft...
@Jörn: wo ich das genau gelesen habe, kann ich dir jetzt aus dem Kopf so nicht sagen...

Danke für die Infos!
gruß
Trutz

QWallyTy 30.09.2016 20:47

Moin,

so meine DLC und ich sind vereint :-) Leider erst ein paar Stunden also kann ich noch nicht viel dazu sagen:

- Umzug auf die neue war einfach (aus Backup hergestellt) hat nur etwas gedauert bis alles drauf war
- Stahl ist echt für mich mehr geeignet als Alu (schwerer)
- das Armband gleciht dem Aviato fast zu 100% nur dass es um einiges besser verarbeitet ist (komisch das Apple da nicht schon Richtung Plagiat geklagt hat).
- von dem Mehr an Helligkeit merke ich bisher nur minimal was (noch nicht in der Sonne getestet)
- Leistung scheint fix zu sein ich weiss aber nicht ob sie noch im Hintergrund am Backup der Alu bastelt.

Wird sich also wohl erst die nächsten Tage zeigen wie gut die neue wirklich ist - vom Design her ist schwarz auf jeden Fall eine gutet Wahl da das Display / Glas dann nicht mehr so "absteht" und alles wie aus einem Guss ausschaut.

TBC

QWallyTy 01.10.2016 09:29

Nacchtrag Nr. 1

- Dock und Watchfacewechsel sehr flüssig (bei der "alten" war das schon mal etwas ruckelig könnte aber auch an den Betas gelegen haben).

Die s2 hat ein besser kalibriertes Display wie mir scheint. Auf meiner Sport wirken große helle Flächen (z. B, das x Large Watchface in weiß) leicht gelb/grün stichig. auf der neuen schaut es wie "richtiges" weiß aus.

Ob sie heller ist konnte ich immer noch nicht wirklich testen da es hier grad ziemlich duster und regnerisch ist aber da kommt sicher noch eine Gelegenheit.

Duschen war ich mit ihr auch schon (nett das sie es kann aber im Normalfall brauche ich keine Uhr unter der Dusche).

mkummer 01.10.2016 12:09

Definitiv stark verbessert ist die Helligkeit des Bildschirmes: im Freien in praller Sonne ist das Display immer noch hervorragend abzulesen. Die weiteren Verbesserungen kann ich nur bestätigen.

QWallyTy 01.10.2016 22:46

Also der Akku hält anscheinend etwas länger

- hab die Uhr heut Nacht so gegen 3 von der Ladestation
- 40 Min Sport
- sonst nicht viel mit gemacht
- ist jetzt bei 65%

Würde vermuten dass sie so ca. 20% mehr Power hat als die 1 (ohne GPS Nutzung).

Wie sich die Nutzung von GPS auswirkt teste ich dann nächste Woche wenn ich wieder in der Reha bin.

mkummer 02.10.2016 08:56

Die Akku-Leistungssteigerung kann ich bestätigen - eher noch ein wenig mehr. Ich bin jetzt täglich ca. 75 min. ohne iPhone also mit dem internen GPS-Modul und der Trainings-App Outdoor Walken gegangen - den Akku hat das nur unmerklich belastet.

Tensai 03.10.2016 19:26

Als Besitzer der alten 38 mm AW und jetzt der neuen 38 mm Version, kann ich ebenfalls eine deutliche Akkusteigerung feststellen. Mit der neuen 38 mm Version ist man jetzt mindestens auf dem Niveau der alten 42 mm Version.

Gerade ist der Akku auf 26% (19:30 Uhr) und ich habe sie Gestern Morgen um 9 Uhr vom Ladekabel entfernt. Ich hatte die Uhr durchgehend seit dem an (auch beim Schlafen). 34,5h und dann noch 26% wäre mit der alten 38 mm völlig unmöglich gewesen. Allerdings war ich gestern und heute nicht Laufen (ca. 1h), was ca. 10% Akku verbraucht (mit iPhone dabei).

QWallyTy 04.10.2016 21:48

Moin,

Interessant habe grade das Wasserschutzfeature entdeckt.

Da hat ja bei Apple mal wer mitgedacht was man machen kann damit das Wasser nicht zu ungewollten Touchbefehlen führt - find ich gut :cool:

cordcam 05.10.2016 17:06

Ich konnte mir heute eine Series 2 abholen. Wirklich deutlich besser. Schneller, heller, wasserdicht. Toll.

Thomas78 06.10.2016 08:39

Watch 2 Akku hält bei mir locker 1 Tag (bei 100% Start vermutlich auch 2 Tage)
Lade meist / wenn möglich bei 20% auf 80-90%
Also täglich 1-1,5 Stunden

Nutzung: Uhr, Podcast und Radio Fernbedienung, Notifikationen, HeartWatch (Schlaftracking)

Die 3 Kreise (860, 30, 12) bekomme ich bisher immer voll

Sie bootet/crasht aber alle 1-2 Tage

Hab die Sport und das Apple Milanese


Thomas78 12.10.2016 09:48

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Tag 1
05:30 100%
18:22 71% uhr abgelegt & Flugmodus aktiviert (zum Test, was die Uhr über Nacht verliert

Anhang 6427

Tag 2
06:30 63%
18:33 30% uhr abgelegt & Flugmodus aktiviert

Anhang 6428Anhang 6429

Tag 3
06:30 Uhr in der Gangreserve ?!?!

OpDraht 15.10.2016 12:54

Umfangreiches Review der weltbekannten Uhrenseite Hodinkee zur AW2.

Ich sehe deren Fazit ähnlich, ich glaube die zuständigen Designer Ive & Newson wohl auch.

QWallyTy 30.10.2016 11:37

Moin,

die müssen bei der 3.1 echt noch mal am Akku geschraubt haben

- gestern gegen 0800 aufgestanden / Uhr von der Ladestation
- dann tagsüber etwas faul (nur ca. 30 Min Sport sonst in der Sonne gesessen, …)
- gegen 2330 hingelegt da hatte sie noch 85% also dachte ich mal probierst du es mal ohne Laden und hab sie einfach so auf den Nachttisch gelegt (was ich noch nie gemacht habe :-) ).
- dann heut wieder gegen 0800 aufgestanden (+ 1h Zeitumstellung)
- etwas Wohnung aufgeräumt
- jetzt 1130 steht sie immer noch auf 70% :eek:

Also entweder hängt die Akkuanzeige der Watch oder die hat mit 3.0 wirklich nicht richtig geladen (ist mir aber nicht aufgefallen).

desELend 30.10.2016 11:44

Ich hatte gestern auch nur 20% verbraucht obwohl ich sie schon gut in Verwendung hatte! Das mit der hängenden Akku-Anzeige hab ich auch schon vermutet weil der unterschied gar so krass ist und ich einmal morgens ein komplett entladenes iPhone und eine fast leere Uhr hatte!

mkummer 30.10.2016 11:49

Freut euch drüber. Ich bin mit der Watch 2 sehr zufrieden. Siri geht unheimlich schnell und auch ich habe ziemlich lange Akku-Zeiten. Ich überlege mir, ob ich die Uhr nur noch alle 2 Tage ins Ladedock lege…

QWallyTy 30.10.2016 18:09

Jo Siri spricht wirklich schneller an so dass man sie jetzt auch sinnvoll an der Uhr nutzen kann (grübeln was man will tut sie auch nicht mehr so lang :-) )

Fast 2 Tage rum, eine Stunde Sport heute Nachmittag und die Anzeige sagt 40 % also sind 2 Tage wohl echt kein Problem mehr :cool:

Fragt sich jetzt nur wie die Uhr am nicht zu ladenden Tag lagern denn so einfach kriegt ich den Ladepuk nicht vom Stron - das schreit schon wieder nach einer neuen Investition (eve Energy :-D )

desELend 30.10.2016 23:29

So nun sind iPhone 6 und AWs2 seit 12h vom Stromnetz "beide" Geräte zeigen 76% Akku an. Ich werde nun beide ablegen und bin gespannt wie lange ich ohne nachladen komme (der Ehrgeiz ist gepackt)

Nach 12h: iPhone 76% / AppleWatch 76%
Nach 24h: iPhone 66% / AppleWatch 56%

QWallyTy 30.10.2016 23:31

also ich geh gleich schlafen und die Watch hat nach 2 Tagen noch 28 % - kaum zu glauben :cool:

desELend 01.11.2016 00:01

Update (musste wegen einer Zeitüberschreitung ein neues Posting aufmachen!):
So nun sind iPhone 6 und AWs2 38mm seit 12h vom Stromnetz "beide" Geräte zeigen 76% Akku an. Ich werde nun beide ablegen und bin gespannt wie lange ich ohne nachladen komme (der Ehrgeiz ist gepackt)

Nach 12h: iPhone 76% / AppleWatch 76%
Nach 24h: iPhone 66% / AppleWatch 56%
Nach 36h: iPhone 48% / AppleWatch 28%
Nach 48h: iPhone 31% / AppleWatch 10%

cordcam 01.11.2016 09:33

Die derzeit ideale Lösung dürfte somit für die Watch sein:

Tagsüber tragen, Nachts ausschalten, nach dem zweiten Tag nachts laden.

andijegg 01.11.2016 09:47

Aber was soll da bitte der Sinn sein? Wenn ich sie abnehme kann ich sie auch zum Laden aufs Dock lege. Da is es doch nerviger die Uhr auszuschalten und wieder einzuschalten.

Versteh ich nicht, die Uhr nicht zu laden mach für mich nur Sinn wenn ich sie auch nachts tragen wollen würde. Wenn nicht kann ich sie auch laden...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.