logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Mac-TV und iOS-TV
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 19.04.2020, 15:39
Se.Her Se.Her ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2020
Beiträge: 87
Ich denke, solange alles zusammen bleibt, bekommt man einfach mehr mit. Der Mehrwert einer Trennung läge m. E. vor allem darin, dass man die jeweils "anderen" Themen nicht mehr sehen müsste. Man sieht sich halt nur noch Mac- oder iOS-TV an. Wenn man beides haben will, müsste man sich dann zwei Sendungen anschauen. Ich für meinen Teil fände es schade, wenn ich nicht auch ab und an live noch Themen "über den Tellerrand" zu sehen bekäme. Und im Archiv kann ich mir eh jedes Thema einzeln ansehen.

Außerdem kostet so eine Trennung vermutlich Zuschauerzahlen und schmälert den Spaß der Live-Sendung. Das wäre auch echt schade.

Und wie sieht es mit Themen wie Homepod, Kopfhörer u. a. aus, die sich nicht so recht zuordnen lassen? Dann hätte ich wieder das gleiche Problem.

Und: Der Name "Mac-TV" ist über die Jahre praktisch eine eigene Marke geworden. So etwas muss man nicht aufteilen.

Geändert von Se.Her (19.04.2020 um 15:44 Uhr). Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten