logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Fotos in Ordner sortieren lassen
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 12.11.2021, 10:36
Jörn Jörn ist gerade online
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 9.536
Dann probiere folgendes, um an den Quellcode zu gelangen:

1. Öffne zunächst den AppleScript-Editor. Am einfachsten gibst Du bei Spotlight ein: "Skripteditor". (Der Editor befindet sich im Ordner "Programme -> Dienstprogramme".)

2. Es erscheint dann ein Datei-Dialog, um ein Skript zu öffnen. Du klickst aber auf "Abbrechen".

3. Nun ist der Skripteditor im Dock sichtbar.

4. Ziehe die "Fotos sortieren"-App auf das Symbol des Skripteditors im Dock. Dadurch wird die App als Quellcode im Editor geöffnet.

-----

Unten füge ich den Quellcode ein, vielleicht sucht jemand bei Google danach.

Code:
-- Nach Quellordner fragen
set Quellordner to choose folder with prompt "In welchem Ordner liegen die Original-Fotos?" default location (path to desktop folder as alias)
log "Pfad zum Quellordner ist: " & Quellordner

-- Nach Zielordner fragen
set Zielordner to choose folder with prompt "In welchem Ordner sollen die Unterordner entstehen?" default location (path to desktop folder as alias)
log "Pfad zum Zielordner ist: " & Zielordner


tell application "Finder"
	
	-- Liste mit allen Dateien im Quellordner erzeugen
	set Dateiliste_Quellordner to every file of folder (Quellordner as alias)
	
	-- Schleife durch alle diese Dateien
	repeat with Loop_AktuelleDatei in Dateiliste_Quellordner
		
		-- Erste fünf Buchstaben des Dateinamens isolieren und in die Variable "Sortierung" werfen
		set Sortierung to text 1 thru 5 of (get name of Loop_AktuelleDatei)
		log Sortierung
		
		-- Prüfen ob der erforderliche Unterordner bereits existiert
		set Unterordner_Pfad to (Zielordner as text) & "Band" & Sortierung & ":"
		set Unterordner_Name to "Band" & Sortierung
		log Unterordner_Pfad
		
		-- Ordner anlegen, falls er nicht existiert
		if not (exists folder Unterordner_Pfad) then
			make new folder at (Zielordner) with properties {name:Unterordner_Name}
		end if
		
		-- Datei in den Ordner bewegen
		move Loop_AktuelleDatei to Unterordner_Pfad with replacing
		
	end repeat
	
end tell
Mit Zitat antworten