logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - iPhone 13 Pro: Live-Test und Erfahrungsbericht [im Wettbewerb mit Lichtfeldkameras]
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 29.09.2021, 23:20
ocrho ocrho ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2009
Beiträge: 93
iPhone 13 Pro: Live-Test und Erfahrungsbericht [im Wettbewerb mit Lichtfeldkameras]

Hallo Jörn,

das war eine sehr gelungene Sendung – das schon ein eigenes Kunststück ist nach so vielen jährlichen neuen iPhone-Generationen.

Zum neuen Cinema-Modus da könnte noch mehr kommen. Bei den klassischen Kamera-Herstellern läuft diese Technik bei "Fotos" (keine Bewegtbilder) unter dem Titel Lichtfeldkamera (bekanntester Pionieranbieter Lytro) oder bei Panasonic unter dem Markennamen "Post Focus". Wer bei diesem Fotoapparaten ein Foto fotografiert, der kann später jederzeit nachträglich das Fokusfeld wechseln.

Sicherlich ist diese Technik im Kino-Modus eindrucksvoller, aber auch bei normalen Fotos gibt es einen Einsatzgebiet. Vermutlich wird dies im nächsten Jahr nachgereicht.

Bei der Bewertung ist das eigentliche Highlight, dass jederzeit nachträglich die Automatik oder auch die eigene Live-Vorgabe geändert werden kann.

Insgesamt ist es toll, wieder eine Spezialgerät weniger mobil mitnehmen zu müssen.

PS: Die kleinere Notch wird von Apple übrigens auch genutzt: Im direkten Vergleich wird der Mehrplatz für eine größere Schrift genutzt.
Mit Zitat antworten