logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Apple Music mit verbessertem Audio
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 18.05.2021, 12:22
mkummer mkummer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 2.104
Das sehe ich genauso. Spatial Audio ist was anderes - allerdings wage ich zu bezweifeln, dass es da in der Klassikecke viele Musikstücke geben wird. Die Lossless Codecs für sogenannte Audiophile sind für mich auch nutzlos, weil ich angesichts meines Alters die Frequenzumfänge gar nicht mehr wahrnehmen kann. Und dass die Verbindung der Apple Kopfhörer zu iPhone usw. AAC voraussetzt, ist jetzt auch nichts wirklich neues. Und schlechter wird das bisher äusserst zufriedenstellend Apple AAC ja auch nicht. Den Apple Lossless Codec gibt es auch schon ewig. Wer es nutzen kann oder will darf sich freuen. Tidal glänzt jetzt auch nicht mit vielen Abonnenten. Hauptsache, dass in der Szene mal wieder heftig getrollt werden kann.
__________________
iMac 27 i7 5K (late 2015) - iPhone 12 Pro MAX - iPad Pro 12,9 3. Gen. WIFI - Apple Watch Series 6 LTE
Mit Zitat antworten