logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - YouTube Live-Mitschnitt bis zur RePlay-Veröffentlichung online lassen
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 15.04.2019, 00:47
Matthias Matthias ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 90
OK, danke für die Erklärung, Jörn.
Ich stimme dir durchaus zu, dass diese Punkte geklärt sein müssten, wenn man sich vielleicht wirklich tatsächlich irgendwann einmal die RePlay-Version sparen möchte. Oder auch, dass du vielleicht nicht immer über YouTube streamen möchtest.

Aber warum für den Anfang nicht einfach das Video online lassen, wenn über YouTube gestreamt wurde.
Da dürfte doch nichts dagegen sprechen, oder?
Wenn es dann mal nicht über YouTube läuft, dann hat man eben Pech gehabt. Oder wenn man nicht wenigstens kurz live dabei war, dann hat man den Link natürlich nicht, eben auch Pech gehabt.

Aber wie gesagt, einfach mal jetzt vorübergehend die Videos erstmal online zu lassen, würde doch eigentlich nichts dagegen sprechen?
__________________
MacBook Pro 13“ Early 2015 | iPad Pro 12,9“ | iPhone 12 Pro | Apple Watch Series 4 | Apple TV 4K | HomePods
Mit Zitat antworten