logo
logo
Mac-TV.de - Einzelnen Beitrag anzeigen - Fragen zu iCloud Fotos
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 20.09.2021, 18:08
Slonterius Slonterius ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2017
Beiträge: 49
Ich habe nun den Schritt gewagt und iCloud Fotos in den Einstellungen der Fotos-App aktiviert. Erstmal nur auf dem iMac, auf dem sich auch die kompletten Fotos befinden. Da ich gerne meine Originale zusätzlich auf dem Mac gespeichert lassen möchte, habe ich anstatt "Mac-Speicher optimieren", die Option "Originale auf diesen Mac laden" eingestellt.
Er rödelt jetzt schon ca. 24 Stunden herum, hat aber immerhin schon ca. 4200 Fotos/Videos hochgeladen. Soweit so gut... was mich jetzt doch etwas stutzig macht: Die Fotos-Mediathek auf dem Mac ist um ca. 100 GB gewachsen, und wächst fortlaufend weiter...kann ich im Infofenster der Mediathek bei zugucken. Ist das normal? Ich hoffe doch jetzt nicht, daß er die Fotos/Videos alle hochlädt und im gleichen Atemzug wieder downloaded und speichert, weil die Option mit den Originalen auf dem Mac laden aktiviert ist und ich alle Fotos/Videos am Ende doppelt habe...dann bekomme ich hier ne Krise....weiß da einer mehr?
Mit Zitat antworten