logo
logo
Ist Mac-TV mittlerweile eine Talkshow? - Mac-TV.de
Zurück   Mac-TV.de > Rund um Mac-TV.de > Feedback zu Sendungen
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #1  
Alt 24.11.2019, 17:31
Matthias Matthias ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2016
Beiträge: 85
Ist Mac-TV mittlerweile eine Talkshow?

In den letzten Wochen ist es mir irgendwie verstärkt aufgefallen, dass Mac-TV jetzt offensichtlich zu zwei Dritteln aus Talkbox via Skype besteht. Ich habe grundsätzlich nichts gegen die Talkbox, aber meiner Meinung nach sollte dies nicht mehr als maximal eine Stunde (besser weniger) einer Sendung ausmachen.
Vor, sagen wir mal einem Jahr als Gerd auch noch regelmäßig da war, sah das irgendwie noch komplett anders aus. Da bestand Mac-TV eigentlich (gefühlt) zu 100% aus Fachbeiträgen, außer vielleicht den Zwischenmoderationen. Und das hat mir eigentlich immer sehr gut so gefallen.
Auch jetzt gibt es zum Glück noch solche Fachbeiträge (z.B. Technik des MacBook Pro 16 Zoll, Mac Virenscanner oder wie Noise Canceling funktioniert), aber das ist eben nur noch ein Beitrag pro Sendung.
Mac-TV ist zwar immer noch nicht überteuert, aber meiner Meinung nach eigentlich nur noch zu einem Drittel das Geld wert. Laberbeiträge gibt es zur Genüge kostenlos auf YouTube.

Klar ist es schwierig, wenn Jörn das alles alleine machen muss, deshalb kann man eigentlich nur hoffen, dass sich schnellstmöglich noch ein paar weitere Moderatoren finden oder Gerd wenigstens ab und zu mal wieder vorbei kommt.
__________________
MacBook Pro 13“ Early 2015 | iPad Pro 10,5“ | iPhone X | Apple Watch Series 4 | Apple TV 4K | HomePod
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.11.2019, 18:12
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.149
Mac-TV war schon immer eine Talkshow. Das war zu jeder Zeit der hauptsächliche Inhalt. Die Fachthemen wurden normalerweise in die Form einer Diskussion gepackt. Wo das nicht der Fall war, geschah es quasi als Unfall. Oder bei Software-Demos. Die wollte aber irgendwann kaum noch einer sehen.

Ich nenne es weniger eine "Talkshow" als eher ein "Meinungs-Magazin". Wenn diese Idee in den Jahren verschütt gegangen ist, dann ist das eine Sache, die ich gerne korrigieren und wiederbeleben würde. Entscheidend ist für mich, dass wieder mehr "Dialog" stattfindet.

Die Talkbox begann einst als offene Laberstrecke. Aber mittlerweile haben wir auch längere, vorbereitete Themen, die wir vorher austüfteln. Derzeit sammeln wir vor der Sendung meist ein "großes" Thema, und zwei kleinere Laber-Themen. Dann schauen wir spontan, was in die Sendung kommt. Es soll eine Mischung aus "ernsthaft-engagiert" und "locker" sein, je nach Thema. Am besten je ein Thema von jeder Sorte.

Nur weil es per Skype geht, muss das nicht bedeuten, dass es kein Fachthema ist. Der AirPods-Test war ein Fachthema. Virtual Reality (mit Paco) war ein Fachthema. Und so weiter. Mir geht es vor allem darum, in den Themen eine Bewertung und Einordnung zu bieten, sodass man sich als Zuhörer eine Meinung bilden kann. Es werden also Meinung gesammelt und abgewogen. Das war schon immer der Kern von Mac-TV.

Ich freue mich darüber, einen offenen Talk zu haben, der nicht daraus besteht, dass jemand meine Selbstgespräche kommentiert, sondern wo die Gesprächsanteile ungefähr gleich verteilt sind, und wo die Teilnehmer frei sprechen. Beispiel: Daniel erzählte, wie er das Noise Cancelling der AirPods anhand des Schnarchens seiner Freundin testen konnte. Das ist witzig! Es ist für mich schön zu wissen, dass meine Gäste nicht nur das sagen werden, was vorher aufgeschrieben wurde. Ich finde, das ist eine Verbesserung. Wenn's nicht ankommt, lassen wir es weg. Aber das fände ich schade.

Ich hoffe, dass sich unsere Mannschaft wieder etwas auffüllt, sodass nicht zu viel Last an den einzelnen Scharnieren der Sendung hängt. Das gilt auch für mich. Ich kann nicht drei Vorträge pro Sendung halten.

Wir hätten mit der Moderatorensuche bereits früher begonnen, wenn wir nicht den Eindruck gehabt hätten, dass die gewohnte Besetzung weiter bestehen kann. Es hat sich dann anders ergeben.

Geändert von Jörn (25.11.2019 um 06:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2019, 07:03
Jörn Jörn ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 8.149
Schreib mir doch mal, wie Du die Sendung vom 24. November fandest. Derzeit ist die ungeschnittene Fassung online, aber die geschnittene Fassung wird folgendermaßen aussehen:

2x 30 Minuten für "Meinung" (wird beim Schnitt stets etwas gekürzt)
1x 60 Minuten für "Vortrag"
Dazu eine Vor- und eine Zwischenmod.

Müsste doch eigentlich halbwegs unterhaltsam gewesen sein... ich hatte ein gutes Gefühl nach der Sendung.

Die geschnittene Fassung ist am Dienstag online (vermutlich).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.11.2019, 10:49
Ruegge Ruegge ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 1.246
Mir gefällt die Talkbox und ich sehe MacTV hauptsächlich als ein Unterhaltungsformat mit eingestreuten Fachbeiträgen. Die Mischung machts.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.01.2020, 20:38
Steppenwolf71 Steppenwolf71 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2008
Beiträge: 87
Ich muss zugeben, dass mir das Zusammenspiel Jörn/Gerd fehlt, aber ich finde die Talkbox die bestmögliche Alternative dazu. Und sie hat einfach den unschätzbaren Vorteil, dass man nicht in der Nähe von Frankfurt wohnen muss um daran teilzunehmen. Ich würde mich ja sofort für die Regie melden, wohne dafür aber definitiv zu weit weg. ☹️

@Jörn: Meiner Meinung nach bist du damit auf dem richtigen Weg, vor allem wenn ihr die Sendungen wie oben beschrieben vorbereitet!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.01.2020, 18:43
QWallyTy QWallyTy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2008
Ort: tiefstes Sauerland
Beiträge: 17.791
QWallyTy eine Nachricht über AIM schicken
Moin,

und ich würde gerne mittalken wenn T mal endlich nicht nur auf der Landkarte ausbaut sondern auch wirklich hier bei mir an der Haustür.
__________________
QWallyTy
Mac mini 2018 / iPhone 11 / iPad Pro 2018 / AW 4 LTE / diverse Sonüsse
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu




Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.