Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login | Hilfe/FAQ   logo
logo
Fenster schliessen

Trailer

Sehen Sie eine
kurze Vorschau!

Akkulaufzeit beim iPhone verbessern: Die besten Tipps, die wirklich helfen!

Viele Leute ärgern sich über eine viel zu kurze Akku-Laufzeit beim iPhone oder iPad. Sie hören dann von anderen Anwendern: "Stimmt gar nicht". Es scheint so, als sei bei manchen Geräten der Wurm drin, während andere ausgezeichnet funktionieren. Tatsächlich kann man mit ein paar einfachen Tests herausfinden, ob mit dem eigenen iPhone oder iPad alles in Ordnung ist, oder ob "irgendwas" die Akku-Ladung auffrisst. Wir zeigen ein paar gute Tests und Maßnahmen, wie man die häufigsten Probleme beseitigt. Dabei beziehen wir uns auf die Erfahrungen und Statistiken des Apple-Supports, die sehr oft mit diesen Problemen konfrontiert werden. Die größten Sündenböcke sind schnell gefunden.  (Spielzeit: 26 Minuten.)


Anschrift/Impressum

Mac-TV
Jörn Dyck
Reuterweg 89
60323 Frankfurt
Telefon aus Deutschland: 0800 / 8100 8100 (Di-Fr, 10 bis 18 Uhr)
Telefon aus dem Ausland: 0049 69 3482 3952
Email: info@mac-tv.de
Umsatz-Steuernummer: 1281363886



Stornierungen

Loggen Sie sich bitte ein, danach klicken Sie bitte hier.



Credits

Webdesign: Fa. Inratio
Programmierung und Hosting: Mac-TV
Verwendete Software: BBEdit, Lasso
Hosting-Plattform: OS X Server, Linux, Lasso Server
Für Erstellung und Betrieb dieser Website wurden nur Produkte der Macintosh-Plattform verwendet.



Haftung

Mac-TV haftet nicht für durch Hyperlinks verlinkte Inhalte und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Für die Richtigkeit von Informationen oder Anleitungen wird keine Haftung übernommen.

Alle Texte, Grafiken und Funktionen sind Eigentum von Mac-TV. Alle Texte und Grafiken von externen Autoren unterliegen dem Copyright und der Haftung des Autors. Externe Autoren haben keinen Einfluss und haften nicht für Beiträge von Mac-TV. Firmenlogos und Produktfotos sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig

Diese tollen Dinge habe ich als junger iPhone-Entwickler erlebt!

41 Minuten
07.04.2014, Film 1977
Apple hat ein öffentliches Gesicht, welches jeder kennt. Aber was läuft hinter den Kulissen? Was erlebt man mit Apple, wenn man kein Kunde ist, sondern ein Entwickler? Davon erzählt Tom Kupper, der gerade sein kleines Spiel »TapDuel« veröffentlicht hat. Im Interview erfahren wir, wie aufwändig (oder wie einfach) es ist, selbst ein Programm für das iPhone zu schreiben und welche Vorkenntnisse man benötigt. Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Apple? Außerdem gewährt er uns einen Blick auf seinen Desktop und zeigt ein paar interessante Details zu Xcode, die auch für Laien gut verständlich und anschaulich sind. Wir können live mitverfolgen, wie die grafische Oberfläche des Spiels programmiert wird. Ein sehr interessanter Blick hinter die Kulissen! (HD-Version empfohlen.)
Share

Live-Sendung vom 10.04.2014

Live-Sendung vom 10.04.2014



»Macht richtig Laune, Eure Filme zu schauen. Als Switcher kann man viel lernen. Ihr macht das wirklich gut und mit viel Aufwand, Recherche und Enthusiasmus.« — apple-byte

»Eure Workshops sind eine feine Sache. Immer etwas Neues dabei...« — leonard_shelby

»Mac-TV ist ein absolutes Muss für alle Mac Fans oder für die, die es einmal werden möchten!« — ajordan


Der Weg zu OS X »Syrah« (1. Teil)

57 Minuten
24.03.2014, Film 1970
Nur noch wenige Wochen, und schon ist es wieder so weit: Die nächste Version von OS X wird vorgestellt. Die Erwartungen sind hoch, denn OS X ist reif für einen neuen, großen Wurf. Es gibt aber auch viele Befürchtungen, dass Apple zu radikal vorgehen könnte. Wird OS X bald so aussehen wie iOS 7? Werden wir ein komplett überarbeitetes Design sehen? Neben dem Design gibt es zahlreiche funktionale Baustellen: iCloud muss den Kinderschuhen entwachsen, und einige lang vermisste Dienste (wie Airdrop) sollten endlich nachgereicht werden. Wir haben die wichtigsten Hoffnungen, Wünsche und Befürchtungen gesammelt und diskutieren sie mit unseren Zuschauern.
Share

Live-Sendung fast jeden Sonntag um 19 Uhr mit zahlreichen Themen, Live-Chat und Votings. Login ab 18:50 Uhr, Start um 19 Uhr. Wiederholung der Beiträge im Archiv.






Webdesign: Fa. Inratio