Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo
Fenster schliessen

Trailer

Sehen Sie eine
kurze Vorschau!

HomeKit: Welche Geräte gibt es und was kosten sie?

Wie kann man konkret seinen Haushalt verbessern, indem man sich von den neuen HomeKit-Geräten helfen lässt? Wie spart man Geld, und wie bringt man etwas mehr Komfort und Spaß in die Bude? Und wie schafft man das mit Geräten, die man ohne große Bastelei einfach kaufen und einschalten kann? Genau dieser Frage widmet sich unsere Sendung. Wir zeigen eine Reihe von Geräten, die unterschiedlichste Aufgaben im Haushalt erledigen können. In kurzen Video-Clips (vom jeweiligen Hersteller) betrachten wir die Geräte in Aktion. Das ist nicht gedacht als Werbung für diese konkreten Produkte, sondern als Ausgangspunkt, um sich einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten zu verschaffen. Es ist erstaunlich, was es bereits am Markt gibt.  (Spielzeit: 40 Minuten.)


Anschrift/Impressum

Mac-TV
Jörn Dyck
Reuterweg 89
60323 Frankfurt
Telefon aus Deutschland: 0800 / 8100 8100 (Di-Fr, 10 bis 18 Uhr)
Telefon aus dem Ausland: 0049 69 3482 3952
Email: info@mac-tv.de
Umsatz-Steuernummer: 1281363886



Stornierungen

Loggen Sie sich bitte ein, danach klicken Sie bitte hier.



Credits

Webdesign: Fa. Inratio
Programmierung und Hosting: Mac-TV
Verwendete Software: BBEdit, Lasso
Hosting-Plattform: OS X Server, Linux, Lasso Server
Für Erstellung und Betrieb dieser Website wurden nur Produkte der Macintosh-Plattform verwendet.



Haftung

Mac-TV haftet nicht für durch Hyperlinks verlinkte Inhalte und macht sich diese Inhalte nicht zu eigen. Für die Richtigkeit von Informationen oder Anleitungen wird keine Haftung übernommen.

Alle Texte, Grafiken und Funktionen sind Eigentum von Mac-TV. Alle Texte und Grafiken von externen Autoren unterliegen dem Copyright und der Haftung des Autors. Externe Autoren haben keinen Einfluss und haften nicht für Beiträge von Mac-TV. Firmenlogos und Produktfotos sind Eigentum des jeweiligen Herstellers.

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig

Workflow: Arbeitsabläufe automatisieren mit iPhone und iPad

24 Minuten
18.02.2015, Film 2092
Auf dem Mac gibt es ein paar tolle Werkzeuge, um Aufgaben zu automatisieren, nämlich den Automator und AppleScript. Für iPhone und iPad gibt es von Apple leider keine Apps mit diesen Fähigkeiten. Aber ein cleverer Anbieter schließt nun diese Lücke. Mit »Workflow« kann man Aufgaben stapeln, und das Gerät arbeitet diesen Stapel dann ab. Ein solcher Stapel könnte Fotos auswählen, diese automatisch verkleinern und dann per iMessage verschicken. Es gibt eine riesige Fülle solcher Anweisungen, die man beinahe beliebig kombinieren kann. So entstehen im Handumdrehen kleine Mini-Programme, exakt angepasst an den eigenen Bedarf.
Share
2017

Live-Sendung vom 12.04.2017

Live-Sendung vom 12.04.2017


Tim Cook: Die Zukunft der Profi-Macs

32 Minuten
23.03.2017, Film 2388
Tim Cook sah sich genötigt, etwas zur Zukunft der Profi-Macs zu sagen. In seinen Äußerungen bezog er sich allerdings nicht auf bestimmte Produkte, sondern es ging ihm allgemein um professionelle Kunden, speziell aus dem kreativen Bereich, die traditionell eine hohe Rechenleistung benötigen. Er sagte, die Bedürfnisse dieser Kunden sei nach wie vor eine Priorität bei Apple. Das ist durchaus bemerkenswert. Der derzeit angebotene Mac Pro wurde jahrelang nicht aktualisiert. Wie kann Tim Cook also behaupten, diese Kunden wären eine Priorität für Apple? Da muss schon etwas sehr Überzeugendes kommen, um die lange Durststrecke vergessen zu machen. Aber wenn es zu spät kommt, dann spielt es keine Rolle mehr. Was könnte wohl in Apples Laboren vor sich gehen?
Share

Live-Sendung fast jeden Sonntag um 19 Uhr mit zahlreichen Themen, Live-Chat und Votings. Login ab 18:50 Uhr, Start um 19 Uhr. Wiederholung der Beiträge im Archiv.




Webdesign: Fa. Inratio