Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo
Fenster schliessen

Trailer

Sehen Sie eine
kurze Vorschau!

Apples Knowledge Navigator: Vision für die Zukunft

Der Knowledge Navigator war ein Konzept aus der 80er-Jahren, welches nur in einem berühmten Video von Apple vorkam. Das Video sollte Apples Entwickler inspirieren, sehr futuristische Funktionen in Angriff zu nehmen. Zu diesem Funktionen gehörten Spracherkennung und Sprachsynthese, Videotelefonie und vieles mehr (wird hier nicht verraten, um den Spaß nicht zu verderben). Tatsächlich wurden viele der gezeigten Szenarien später Realität, wenn auch in veränderter Form. Aber es ist schon erstaunlich, wie viel davon heute zum Alltag gehört; und ebenso, wie viel davon noch außer Reichweite ist. Bei einigen Dingen stehen wir dicht davor, es Wirklichkeit werden zu lassen. Eben das ist die Idee des Beitrags: Wir vergleichen die Ideen von damals und schauen, was davon wahr wurde und was nicht.  (Spielzeit: 36 Minuten.)


Nächste Live-Sendung: Mittwoch, 24. Juli um 19:00 Uhr

Sie sind neu hier? Herzlich willkommen! Unsere Live-Sendung findet normalerweise am Sonntag um 19 Uhr statt, aber natürlich gibt's auch mal Verschiebungen oder Sondersendungen. Unten sehen Sie die demnächst geplanten Sendungen.

Tipp: Abonnieren Sie unseren Kalender, um automatisch immer die aktuellen Termine in Ihrem Kalender angezeigt zu bekommen.

Falls Sie eine Live-Sendung verpasst haben, finden Sie die Aufzeichnung meist nach einem Tag in der rechten Spalte unter dem Titel "ReLive". Die ReLive-Sendungen enthalten zusätzlich zu den einzelnen Beiträgen immer noch einige kleinere Themen oder Schabernack.

Termine im Juli:
  • Mittwoch, 24. Juli, 19:00 Uhr
  • Mittwoch, 31. Juli, 19:00 Uhr




RePlay: Letzte Live-Sendung ungeschnitten (14.07.2019)

173 Minuten
14.07.2019
Die letzte Live-Sendung wird gerade geschnitten, aber hier gibt's vorab die ungeschnittene Fassung wie sie live ausgestrahlt wurde. Dies waren unsere Themen:

• Talkbox – TV Plus, Apple Card und mehr!
• Mac Pro – Die aufregende neue Technik
• Neue MacBook Pro – und Updates für das MacBook Air!

Natürlich sind auch die Vor- und Zwischenmoderationen enthalten. Die geschnittene Version erscheint meist nach ein oder zwei Tagen und ersetzt dann die ungeschnittene Version. Wer die ungeschnittene Version geladen hatte, kann die geschnittene Sendung kostenfrei laden.  Direkt zum Film »

iOS 13: Die besten Funktionen fürs iPhone

39 Minuten
12.07.2019, Film 2644
Bei iOS 13 hat vor allem das iPad die meisten und tollsten Funktionen bekommen. Diese hatten wir bereits in früheren Sendungen vorgestellt. Aber auch das iPhone erhielt zahlreiche wichtige und praktische Verbesserungen. Sie sind so zahlreich, dass man sie kaum alle aufzählen kann. In dieser Sendung stellen wir jene Funktionen vor, die uns persönlich am besten gefallen, und von denen wir vermuten, dass auch die Zuschauer am meisten davon profitieren werden. Zudem haben die Live-Zuschauer mit eigenen Vorschlägen noch weitere gute Fundstücke beigesteuert. Das Ergebnis ist ein munteres Sammelsurium an Neuheiten, die jeder iPhone-Anwender kennen sollte. iOS 13 scheint ein ganz besonders gutes Release zu werden.  Direkt zum Film »

Wer ist wer bei Apple? (1. Teil: Jeff Williams, Eddie Cue)

40 Minuten
12.07.2019, Film 2643
Apples Manager sind Superstars in ihrem jeweiligen Bereich. Dennoch kennt man die meisten von ihnen überhaupt nicht; allenfalls kennt man ein paar von Auftritten auf Keynotes, ohne zu wissen, wer es ist. Die großen Ausnahmen sind Tim Cook, Phil Schiller oder Jony Ive. In einer kleinen Serie stellen wir die obersten Manager von Apple vor. Viele von ihnen wurden noch von Steve Jobs persönlich ausgesucht. Wir zeigen, woher sie kamen, wie sie innerhalb der Firma aufgestiegen sind und für welche Projekte sie verantwortlich waren oder sind. Dabei gibt es natürlich auch lustige und spannende Anekdoten aus Apples bewegter Geschichte zu erzählen. In diesem Teil geht es um Jeff Williams (Chief Operations Officer) und Eddie Cue (Internet Software and Services).  Direkt zum Film »

Die Ära Jony Ive: Eine Reise durch die Epochen

61 Minuten
07.07.2019, Film 2642
Jony Ive verlässt Apple: Diese Nachricht schlug ein wie eine Bombe, obwohl es nicht ganz unerwartet kam. Denn immer wieder gab es Gerüchte und Hinweise darauf, dass sich Jony Ive etwas von Apple und seinen üblichen Aufgaben lösen wollte. Dennoch: Größere Namen gibt es in der Industrie kaum, und ohne Frage ist Jony Ive mit dem Aufstieg von Apple ebenso verknüpft wie Steve Jobs. Es geht eine der erfolgreichsten Epochen der Industriegeschichten zu Ende. Was danach kommt, wird sich an dieser Epoche messen müssen. In unserer Sendung gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise durch die verschiedenen Schaffensperioden von Jony Ive. Es ist erstaunlich, wie viele unterschiedliche Designs er geschaffen hat, und wie er Schritt für Schritt seinen ganz eigenen Stil fand, den heute die ganze Welt kennt.  Direkt zum Film »

Apple Pro XDR Display: Gibt es günstige Alternativen?

47 Minuten
26.06.2019, Film 2641
Das neue Apple-Display ist toll, aber für die meisten von uns vermutlich etwas zuviel des Guten. Wer nicht so viel Geld ausgeben möchte, wird sich nach Alternativen umsehen müssen. Gibt es nicht andere Hersteller, die ein ähnliches Display herstellen, nur deutlich günstiger? Auf die irre Farbtreue und die enorme Helligkeit könnte man ja verzichten. Wie viel Geld ließe sich damit sparen? Was bieten LG oder Eizo? Gibt es von diesen Herstellern nicht ebenfalls gute 5k- oder gar 6k-Displays? Bekommt man anderswo nicht ebenfalls 32 Zoll und ein schönes Design? Tja, wenn das so einfach wäre. Tatsächlich gibt es einige Angebote. Wir zeigen eine Auswahl an passablen Kandidaten und untersuchen, wo ihre Vor- und Nachteile liegen. Wir lernen dabei auch, warum das Apple-Display so teuer ist.  Direkt zum Film »

Gesundheit: Apps und Produkte für das Wohlbefinden

31 Minuten
26.06.2019, Film 2640
Tim Cook betont immer wieder, dass Gesundheit und Fitness zum größten und lukrativsten Markt für Apple werden könnte. Die Apple Watch ist ein erster vorsichtiger Vorstoß in diese Richtung. Tatsächlich erhält die Watch ihre wichtigsten Neuerungen aus diesem Bereich, sowohl bei der Hardware als auch der der Software: Man denke nur an die neue EKG-Funktion oder den allseits bekannten Plusmesser. Weniger bekannt ist, dass es bereits eine große Menge an guten und empfehlenswerten Zubehör-Produkten gibt: Von der Waage über den Blutdruckmesser bis hin zu Einschlaf-Hilfen gibt es nichts, was es nicht gibt. Unser Gast Michael Kummer stellt ein paar besonders nützliche Produkte vor.  Direkt zum Film »

Die gute alte Zeit: Zwei junge Hasen plaudern über den Mac

32 Minuten
26.06.2019, Film 2639
Michael und Jörn sind Mac-Anwender der erste Stunde und unterhalten sich über ihre persönlichen Anfänge in der Apple-Welt. Es ist schon erstaunlich, wie damals alles angefangen hat und welch langen Weg die ganze Industrie seitdem zurückgelegt hat. Gleichzeitig fühlt es sich an, als wäre das alles erst gestern passiert. Jedenfalls macht es immer wieder Spaß, Geschichten aus dieser Zeit zu hören, in denen man sich selbst wiederfinden kann (wenn man alt genug ist, um diese schöne Zeit selbst erlebt zu haben). Michael erzählt, wie er über verschiedene Zwischenstationen schließlich beim Mac landete, weil dieser sich gut für den Notensatz eignete. Gute Software, hochauflösende Grafik und ein zuverlässiges Betriebssystem machten damals möglich, was andere Plattformen erst sehr viel später bieten konnten  Direkt zum Film »

Erster Blick auf macOS 10.5 Catalina: Mit Music, SideCar und vielem mehr!

56 Minuten
12.06.2019, Film 2638
Wir zeigen die erste Beta-Version von macOS 10.15 Catalina, die viele neue Features bekommen hat. Obwohl es nicht direkt zum Betriebssystem gehört, interessieren sich viele Anwender sehr für die Nachfolge-Apps von iTunes, deswegen stellen wir die neue Music-App ausführlich vor. Was fällt weg? Was bleibt erhalten? Danach widmen wir uns den besten neuen Systemfunktionen, darunter auch das neue "Side Car". Darunter versteht man die Verwendung eines iPads (teilweise geht es auch mit iPhones) als zweites Display. Das klingt simpel, aber man muss es in Aktion gesehen haben, um zu verstehen, wie genial es ist. Man kann das iPad auch für schnelle Stifteingaben benutzen, direkt innerhalb von Mac-Programmen.  Direkt zum Film »

Erster Blick auf iPadOS: Noch besser, als Apple verraten hat?

55 Minuten
12.06.2019, Film 2637
Wir zeigen die besten und wichtigsten neuen Funktionen in iPadOS. Apple hatte auf der Keynote bereits einige eindrucksvolle Demos gezeigt, aber tatsächlich steckt noch viel mehr in iPadOS. Es scheint so, als hätte Apple die lange Wunschliste der iPad-Anwender abgearbeitet: Von Downloads über Fonts bis hin zu einem echten Fenster-Management ist alles dabei. Speziell das Fenster-Management ist interessant, da es sich etwas versteckt. Aber man kann nun so viele Fenster erzeugen, wie man möchte (bei Apps, bei denen es sinnvoll ist). Auch die Files-App und allgemein das Arbeiten mit Dateien wurde auf ein beachtliches Niveau gebracht, auch wenn in der Beta-Version noch nicht alles funktioniert. In der Sendung gehen wir in rascher Folge durch die besten Neuheiten.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: iPadOS 13

49 Minuten
08.06.2019, Film 2636
Endlich! Das iPad streift seine Fesseln ab und erhält jene fortschrittlichen Funktionen, die viele Anwender schon lange gefordert hatten. Damit kann auch die enorm leistungsfähige Hardware des iPad Pro zeigen, was sie drauf hat. Und Phil Schiller könnte am Ende doch Recht behalten, dass ein modernes iPad für viele Anwender besser sein könnte als ein herkömmlicher PC. In unserer Sendung tragen wir zusammen, was seit der Keynote an interessanten Details ans Tageslicht gekommen ist. Wir bewerten, wie gut uns diese Neuheiten gefallen und wie nützlich sie für uns sein könnten. Am Sonntag folgt dann die Vorführung von iPadOS 13 live vor Publikum -- im Moment ist es noch sehr buggy, aber man kann ja hoffen.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: Mac Pro und XDR-Display

48 Minuten
08.06.2019, Film 2635
Es war eine der großen Sensationen der WWDC-Keynote: Endlich ein neuer, fetter Desktop-Mac! Die Details sind allerdings kontrovers, und folglich genau richtig für unseren großartigen Keynote-Stammtisch. Zwei Tage nach der Keynote werfen wir einen genauen Blick auf die derzeit erhältlichen Informationen. Wozu genau dienen die neuen MPX-Module? Welche Grafikkarten kann man einbauen? Wie teuer wird das System? Welche Anwender sollten sich den Kauf überlegen, und wer ist mit dem iMac Pro besser bedient? Vor allem: Ist das nun der Mac, auf den viele von uns gewartet haben? Ist das Ding zu viel des Guten? Was ist mit dem neuen Mörder-Display zum ebensolchen Preis? Wir erklärt sich der hohe Preis? Dies und mehr diskutieren wir in lockerer Runde.  Direkt zum Film »

Keynote-Stammtisch WWDC 2019: macOS 10.15 Catalina

38 Minuten
08.06.2019, Film 2634
Wir besprechen die vielen Neuheiten in macOS 10.5 Catalina. Mit zwei Tagen Abstand zur Keynote von Apple konnten wir unsere Eindrucke sammeln und uns zu einer munteren Debatte vor der Kamera treffen. Dabei beschreiben wir die besten neuen Funktionen, aber auch die obskursten Rätsel. Wir versuchen, uns eine erste Meinung zu bilden darüber, ob die neueste Version von macOS halten kann, was die Gerüchte in den letzten Monaten skizziert hatten. Eins der Highlights ist vermutlich die Aufspaltung von iTunes in mehrere kleinere Apps, wobei den wackeren iTunes-Anwendern vermutlich ein kleiner Schauer des Grusels über den Rücken laufen wird. Übrigens, am nächsten Sonntag werden wir macOS 10.15 Catalina live vorführen.  Direkt zum Film »

Keynote-Nachlese WWDC 2019 (Mac Pro, iPadOS)

81 Minuten
04.06.2019, Film 2633
Dies ist die komplette Live-Sendung, wie wir sie direkt nach der WWDC-Keynote ausgestrahlt hatten. Normalerweise teilen wir die Live-Sendung in mehrere kleinere Beiträge auf, aber diesmal lassen wir alles beisammen, denn wir haben vor allem über den Mac Pro gesprochen (und in den letzten 20 Minuten über das neue iPadOS). Die Ankündigungen der Keynote waren so zahlreich (und was den Mac Pro angeht, so obskur), dass wir erstmal selbst auf Entdeckungsreise gehen mussten. Gemeinsam mit den Zuschauern erforschen wir das neue Gerät und versuchen, einige Rätsel zu klären. Beim iPadOS gehen wir auf die wichtigsten neuen Funktionen ein und versuchen eine erste Bewertung.  Direkt zum Film »

WWDC 2019: Vorschau auf macOS 10.15

45 Minuten
29.05.2019, Film 2629
Wir sprechen über die aktuellen und ernst zu nehmenden Gerüchte zur kommenden Version von macOS. Ernst zu nehmen sind die Gerüchte deshalb, weil sie aus Quellen stammen, die bisher korrekte Informationen geliefert haben. Außerdem stimmen sie mit den technischen Entwicklungen überein, die derzeit anstehen. Das betrifft Änderungen an der grafischen Oberfläche, aber auch Grundlagen wie das "Projekt Marzipan", mit dem iPad-Apps auf den Mac portiert werden sollen. Außer den Gerüchten gibt es natürlich noch einige interessante Spekulationen, etwa über die iCloud und den Mac-Finder. In der Sendung sammeln wir alle Prognosen und untersuchen, was sie wert sind. Dies könnte ein sehr interessantes Mac-Jahr werden!  Direkt zum Film »

WWDC 2019: Alle Gerüchte zu iOS 13!

29 Minuten
29.05.2019, Film 2632
Viele Leaks und Gerüchte sind mittlerweile zu iOS 13 ans Tageslicht gekommen. Wir haben bereits in anderen Sendungen ausführlich darüber berichtet und debattiert. Heute fassen wir alles zusammen und werfen einen Blick auf spannende Mockups, in denen diese Neuheiten grafisch dargestellt werden, sodass man sie sich gut vorstellen kann. Natürlich haben die Designer dieser Mockups auch eigene Ideen einfließen lassen, die sehr interessant sind. Aus früheren Jahren wissen wir, dass solche Konzept-Grafiken teilweise sehr dicht dran sind an dem, was Apple schließlich vorstellen wird. In ein paar Tagen wissen wir, was sich davon erfüllt hat und was nicht. Bis es soweit ist, macht es großen Spaß, sich mit den aktuellen Spekulationen zu beschäftigen.  Direkt zum Film »

2325 weitere Filme im Archiv »

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig

Erster Blick auf iPadOS: Noch besser, als Apple verraten hat?

55 Minuten
12.06.2019, Film 2637
Wir zeigen die besten und wichtigsten neuen Funktionen in iPadOS. Apple hatte auf der Keynote bereits einige eindrucksvolle Demos gezeigt, aber tatsächlich steckt noch viel mehr in iPadOS. Es scheint so, als hätte Apple die lange Wunschliste der iPad-Anwender abgearbeitet: Von Downloads über Fonts bis hin zu einem echten Fenster-Management ist alles dabei. Speziell das Fenster-Management ist interessant, da es sich etwas versteckt. Aber man kann nun so viele Fenster erzeugen, wie man möchte (bei Apps, bei denen es sinnvoll ist). Auch die Files-App und allgemein das Arbeiten mit Dateien wurde auf ein beachtliches Niveau gebracht, auch wenn in der Beta-Version noch nicht alles funktioniert. In der Sendung gehen wir in rascher Folge durch die besten Neuheiten.
2018

Live-Sendung vom 07.07.2019

Live-Sendung vom 07.07.2019


Erster Blick auf macOS 10.5 Catalina: Mit Music, SideCar und vielem mehr!

56 Minuten
12.06.2019, Film 2638
Wir zeigen die erste Beta-Version von macOS 10.15 Catalina, die viele neue Features bekommen hat. Obwohl es nicht direkt zum Betriebssystem gehört, interessieren sich viele Anwender sehr für die Nachfolge-Apps von iTunes, deswegen stellen wir die neue Music-App ausführlich vor. Was fällt weg? Was bleibt erhalten? Danach widmen wir uns den besten neuen Systemfunktionen, darunter auch das neue "Side Car". Darunter versteht man die Verwendung eines iPads (teilweise geht es auch mit iPhones) als zweites Display. Das klingt simpel, aber man muss es in Aktion gesehen haben, um zu verstehen, wie genial es ist. Man kann das iPad auch für schnelle Stifteingaben benutzen, direkt innerhalb von Mac-Programmen.

Live-Sendung fast jeden Sonntag um 19 Uhr mit zahlreichen Themen, Live-Chat und Votings. Login ab 18:50 Uhr, Start um 19 Uhr. Wiederholung der Beiträge im Archiv.




Webdesign: Fa. Inratio