Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo

Suche

Tickets

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig


Gratis  in Zusammenarbeit mit  

51 Minuten
02.02.2021, Film 2807
Seit einigen Jahren bewerten die wichtigsten Journalisten aus der amerikanischen Apple-Szene, wie gut sich die Firma jedes Jahr schlägt. Das sind besonders kritische, aber auch besonders fachkundige Beobachter, deren Stimmen durchaus Gewicht haben. Wir zeigen in der Sendung, wie Apple in verschiedenen Kategorien bewertet wurde. Besonders interessant ist aber der Verlauf über mehrere Jahre, denn das zeigt ein Auf und Ab der Bewertung. Wir diskutieren, wie sich diese Schwankungen erklären lassen. Auffällig sind auch jene Produkte, die deutlich über oder unter dem Durchschnitt liegen. Zusammen mit unseren Live-Zuschauern machen wir zudem eigene Votings, um zu sehen, wie wir diese Kategorien bewertet hätten. Ein unterhaltsamer Beitrag zum Mitdiskutieren!  Direkt zum Film »

Meistgeladene Sendungen

29 Minuten
17.01.2021, Film 2800
Der HomePod mini ist ein erstaunliches Produkt, allerdings nicht ganz einfach einzuordnen. Der Klang, speziell als Stereo-Paar, ist angesichts der Größe der kleinen Kugeln verblüffend. Stereo-Panorama und Bass-Wiedergabe sind erstaunlich. Andererseits darf man den HomePod mini nicht überfordern mit überzogenen Vorstellungen. Er ersetzt beispielsweise nicht den großen HomePod. Er ist also auch nicht die "preisgünstige Version des HomePods", wie manchmal zu lesen war, sondern ein eigenständiges Produkt mit eigenen Anwendungen. Wir versuchen in der Sendungen einen direkten Vergleich des Klangs der beiden HomePod-Modelle. Damit das hörbar wird, empfehlen wir, die Sendung möglichst mit guten Kopfhörern oder über eine HiFi-Anlage anzuhören.  Direkt zum Film »

Macs

Neuester Film

33 Minuten
26.02.2021, Film 2815
Apples M1-Prozessoren sind so verblüffend gut, dass dem Mac ein großer Aufschwung prophezeit wird. Mindestens die Laptops müssten einen großen Vorsprung vor der Intel-Konkurrenz haben, und entsprechend müssten sich auch die Verkaufserfolge einstellen. Aber ist das wirklich so sicher? Der Mac hatte schon oft in vielen Bereichen eine eindeutige Führung. Trotzdem gab es nie einen Umbruch im Markt zugunsten des Macs. Der PC blieb Markführer, der Mac blieb in der Nische. Warum sollte das nun anders sein? In der Sendung besprechen wir, wie der Wettbewerb zwischen Apple und Intel in Zukunft aussehen könnte. Vor allem: Wie könnte die Abwehr von Intel aussehen? Intel wird sicherlich nicht den eigenen Untergang abwarten. Was werden sie tun? Und wie wird Apple reagieren?  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

Mac mini Mystery: Was fehlt zum großen Erfolg?

28 Minuten
05.02.2021, Film 2809
Warum ist der Mac Mini nicht der erfolgreichste aller Macs? Ein preisgünstiger Allround-Computer, klein, leise, flexibel: Das müsste sich doch verkaufen wie verrückt. Aber sowohl bei der Stammkundschaft als auch bei PC-Switchern ist der Mac Mini ein freundlicher Exot. Warum ist das so? Liegt es einfach daran, dass die Kunden heutzutage generell gerne zu Laptops greifen? Oder liegt es daran, das der Mac Mini nicht gut genug ist? Ist er zu teuer? Zu beschränkt? Ist es Apples Schuld? In der Sendung diskutieren wir die Stärken und Schwächen des Geräts und versuchen herauszufinden, was den Mac Mini derzeit zurückhält. Die Frage ist auch deswegen aktuell, weil die M-Prozessoren derzeit alles auf den Kopf stellen. Vielleicht kommt die große Stunde des Mac Mini noch?

Sonstiges

Neuester Film

55 Minuten
24.02.2021, Film 2814
Diesmal gibt's ein paar sehr interessante Demos für Augmented Reality. Wir zeigen (halbwegs) konkrete Anwendungen und lassen uns mögliche User-Interfaces vorführen. Auch die Zusammenarbeit mehrerer Leute ist spannend: Ein Gesprächspartner wird dabei so angezeigt, als stünde er neben einem im Raum. Tatsächlich kann man sogar gemeinsam an Objekten herumwursteln, die für alle im Raum sichtbar sind, die aber nur virtuell existieren. — Als weiteres Thema greifen wir einen Gesetzentwurf aus den USA auf, der Apple verpflichten sollte, alternative App-Stores zuzulassen. Wäre das gut oder schlecht für das iPhone und seine Kunden? — Nächstes Thema: Chromebooks haben sich im letzten Jahr erstmals besser verkauft als Macs. Warum ist das so? Macht Apple etwas falsch?  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

Wer ist eigentlich Tim Cook?

51 Minuten
29.01.2021, Film 2805
Bald sind es zehn Jahre, seit Tim Cook offiziell zum CEO von Apple ernannt wurde. Seitdem hat er Apple in vielerlei Hinsicht weiterentwickelt und zu ungeahnten Höhen geführt. Aber was weiß man über ihn als Person? Wie begann seine Karriere? Wie kam er zu Apple? Warum wählte Steve Jobs ausgerechnet ihn für seine Nachfolge aus? Wir beschreiben seinen beruflichen Werdegang von seiner Heimat in Alabama bis hin zu seinem ersten Zusammentreffen mit Steve Jobs. Außerdem fahnden wir nach Details aus seinem Privatleben — viel ist darüber nicht bekannt, allein sein "Outing" im Jahr 2014 gibt einige interessante Einblicke. Wir diskutieren sein politisches Engagement und überlegen, was ihn von Steve Jobs unterscheidet, und was es für Apple bedeutet.

Diskussionen

Neuester Film

33 Minuten
12.02.2021, Film 2812
Wenn man nie scheitert, waren die Ziele nicht ambitioniert genug. Das sagt Johny Ive, und er muss es wissen. Apples Ziele waren aber oft so ambitioniert, dass sie ebenso riskant waren. Nicht selten sind sie gescheitert. Oft hatte Apple keine Wahl, als es einfach auszuprobieren. Wir Apple-Anwender sind sehr geduldig darin, neue Richtungen auszuprobieren, auch wenn sie sich später als Irrtümer herausstellen. In einer kleinen Serie sammeln wir Produkte und Projekte, die auf dieser Rasierklinge zwischen Sieg und Niederlage balancierten. Was wollte Apple damit erreichen? Hat es geklappt? Wie geht es weiter? Ein offensichtliches Beispiel ist die Touch Bar. Es hätte enorm erfolgreich werden können, aber zumindest die erste Version war und ist sehr umstritten. Es ist ein schmaler Grat zwischen Erfolg und Scheitern.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2020
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Most Wanted

Sieg und Niederlage: Apples schmaler Grat zwischen Erfolg und Scheitern (1)

33 Minuten
12.02.2021, Film 2812
Wenn man nie scheitert, waren die Ziele nicht ambitioniert genug. Das sagt Johny Ive, und er muss es wissen. Apples Ziele waren aber oft so ambitioniert, dass sie ebenso riskant waren. Nicht selten sind sie gescheitert. Oft hatte Apple keine Wahl, als es einfach auszuprobieren. Wir Apple-Anwender sind sehr geduldig darin, neue Richtungen auszuprobieren, auch wenn sie sich später als Irrtümer herausstellen. In einer kleinen Serie sammeln wir Produkte und Projekte, die auf dieser Rasierklinge zwischen Sieg und Niederlage balancierten. Was wollte Apple damit erreichen? Hat es geklappt? Wie geht es weiter? Ein offensichtliches Beispiel ist die Touch Bar. Es hätte enorm erfolgreich werden können, aber zumindest die erste Version war und ist sehr umstritten. Es ist ein schmaler Grat zwischen Erfolg und Scheitern.

OS X

Neuester Film

23 Minuten
29.01.2021, Film 2806
Wunderschön aufgeräumt und übersichtlich sind die Desktops bei Apples Keynote-Präsentationen. Sowas hätte man auch gern. Aber ist es praktisch? Behindert es nicht die Produktivität? Nein, im Gegenteil. macOS Big Sur bietet viele Möglichkeiten, um den Desktop ordentlich und übersichtlich zu halten, und trotzdem alles schneller zur Hand zu haben. Das macht nicht nur Spaß, sondern es sieht auch professionell aus, wenn Kunden oder Kollegen mal einen Blick auf den Desktop werfen. Wir zeigen einige Beispiele und Anregungen, was man mal ausprobieren könnte, um das Chaos zu ordnen und geordnet zu halten. Wir beschäftigen uns mit dem neuen Control Center, den Einstellungen für Menüleiste, Finder, Desktop, Dock und verschiedenen Stacks.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

Big Sur: Desktop gestalten und aufräumen

23 Minuten
29.01.2021, Film 2806
Wunderschön aufgeräumt und übersichtlich sind die Desktops bei Apples Keynote-Präsentationen. Sowas hätte man auch gern. Aber ist es praktisch? Behindert es nicht die Produktivität? Nein, im Gegenteil. macOS Big Sur bietet viele Möglichkeiten, um den Desktop ordentlich und übersichtlich zu halten, und trotzdem alles schneller zur Hand zu haben. Das macht nicht nur Spaß, sondern es sieht auch professionell aus, wenn Kunden oder Kollegen mal einen Blick auf den Desktop werfen. Wir zeigen einige Beispiele und Anregungen, was man mal ausprobieren könnte, um das Chaos zu ordnen und geordnet zu halten. Wir beschäftigen uns mit dem neuen Control Center, den Einstellungen für Menüleiste, Finder, Desktop, Dock und verschiedenen Stacks.
2020

Musik

Neuester Film

29 Minuten
17.01.2021, Film 2800
Der HomePod mini ist ein erstaunliches Produkt, allerdings nicht ganz einfach einzuordnen. Der Klang, speziell als Stereo-Paar, ist angesichts der Größe der kleinen Kugeln verblüffend. Stereo-Panorama und Bass-Wiedergabe sind erstaunlich. Andererseits darf man den HomePod mini nicht überfordern mit überzogenen Vorstellungen. Er ersetzt beispielsweise nicht den großen HomePod. Er ist also auch nicht die "preisgünstige Version des HomePods", wie manchmal zu lesen war, sondern ein eigenständiges Produkt mit eigenen Anwendungen. Wir versuchen in der Sendungen einen direkten Vergleich des Klangs der beiden HomePod-Modelle. Damit das hörbar wird, empfehlen wir, die Sendung möglichst mit guten Kopfhörern oder über eine HiFi-Anlage anzuhören.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

HomePod mini: Live-Test und Debatte

29 Minuten
17.01.2021, Film 2800
Der HomePod mini ist ein erstaunliches Produkt, allerdings nicht ganz einfach einzuordnen. Der Klang, speziell als Stereo-Paar, ist angesichts der Größe der kleinen Kugeln verblüffend. Stereo-Panorama und Bass-Wiedergabe sind erstaunlich. Andererseits darf man den HomePod mini nicht überfordern mit überzogenen Vorstellungen. Er ersetzt beispielsweise nicht den großen HomePod. Er ist also auch nicht die "preisgünstige Version des HomePods", wie manchmal zu lesen war, sondern ein eigenständiges Produkt mit eigenen Anwendungen. Wir versuchen in der Sendungen einen direkten Vergleich des Klangs der beiden HomePod-Modelle. Damit das hörbar wird, empfehlen wir, die Sendung möglichst mit guten Kopfhörern oder über eine HiFi-Anlage anzuhören.
2020

iPhone

Neuester Film

33 Minuten
17.11.2020, Film 2787
Wir zeigen das iPhone mini, live und ohne Schminke. Denn Schminke braucht das kleine Wunderwerk auch nicht. Es hat einen ganz besonderen Charme, den die großen iPhones nicht haben. Die Kunden werden es einfach lieben, weil es so nett daher kommt. Die großen iPhones haben natürlich den Vorteil des großen Displays, und je nach Modell haben sie bessere Kameras. Aber das iPhone mini ist filigran, edel und irgendwie pfiffig. Es liegt gut in der Hand, ist leicht, und lässt die Magie des ersten iPhones neu erahnen. Man könnte fast vermuten, es sei eine "Steve Jobs Edition". Trotz der kleinen Abmessungen hat es den enorm schnellen A14 Bionic unter der Haube. Wir zeigen in der Sendung natürlich auch zahlreiche Größenvergleiche, damit man sich das neue Gerät gut vorstellen kann.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007

Most Wanted

iPhone mini: Der kleine Star

33 Minuten
17.11.2020, Film 2787
Wir zeigen das iPhone mini, live und ohne Schminke. Denn Schminke braucht das kleine Wunderwerk auch nicht. Es hat einen ganz besonderen Charme, den die großen iPhones nicht haben. Die Kunden werden es einfach lieben, weil es so nett daher kommt. Die großen iPhones haben natürlich den Vorteil des großen Displays, und je nach Modell haben sie bessere Kameras