Fenster schliessen
 | RSSImpressum | Login logo
logo

Suche

Tickets

Prepaid Kleines Abo Super-Abo
25 Filme
pro Monat
50 Filme
pro Monat
Gültigkeit
3 Tage
Laufzeit
3 Monate
Laufzeit
12 Monate
Keine Kündigung nötig, endet automatisch Verlängert sich um 3 Monate, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich. Verlängert sich jährlich, bis gekündigt wird. Kündigung ist jederzeit per Mausklick möglich.
2,99 €
einmalig
Prima zum
Reinschnuppern!
5,99 €
pro Monat

Vierteljährliche Abrechnung
4,99 €
pro Monat

Jährliche Abrechnung
 Buchen  Buchen  Buchen
Zahlungsweise: In Deutschland per Lastschrift.
Andere Länder per Überweisung.
Ausgewählt: Ticket
Preis: 2,99 Euro einmalig


Gratis  in Zusammenarbeit mit  

34 Minuten
18.11.2019, Film 2671
Die neuen AirPods Pro kommen optisch so schlicht daher wie zuvor, aber im Inneren ist vieles neu. Aufregend ist vor allem das Noise Cancelling. Damit sollen Umgebungsgeräusche unterdrückt werden. Die Technik dahinter ist hochinteressant. Sie hat aber auch Grenzen, von denen Apple bislang nicht gesprochen hat. In diesem Beitrag erläutern wir, wie Noise Cancelling prinzipiell funktioniert und welche technischen Hürden dabei zu überspringen sind. Dabei wird auch deutlich, dass die Geräuschunterdrückung immer nur in gewissen Grenzen funktionieren kann. Wir zeigen, für welche Methoden sich Apple entschieden hat und wie sinnvoll diese Entscheidung war. Der Beitrag richtet sich an alle Zuschauer, die sich für Technik in Apple-Produkten interessieren.  Direkt zum Film »

Meistgeladene Sendungen

60 Minuten
21.11.2019, Film 2677
Erstmals 16 Zoll! Das ist für sich alleine schon interessant. Aber auch das Drama um die Tastaturen ist ein Grund, ganz besonders genau hinzuschauen. In diesem Beitrag widmen wir uns daher allein der neuen Technik -- also der Daten und Fakten. Was genau hat sich bei der Tastatur geändert, und warum ist das besser als vorher? Welche Technik wurde verbaut? Ist es jetzt zuverlässiger, und warum? Neben der Tastatur gibt es noch weitere Schwerpunkte, beispielsweise die CPU, die neue (und deutlich bessere) Grafik, oder das größere Display. Kurioserweise ist das neue Display am wenigsten auffällig, obwohl man denken könnte, dass es eines der auffälligsten Merkmale sein würde. Dennoch ist es ein fantastisch gutes Display.  Direkt zum Film »

Sonstiges

Neuester Film

32 Minuten
03.12.2019, Film 2681
Ein echter Mac, mit leistungsfähigen Komponenten, zusammengestellt frei nach den eigenen Wünschen, und obendrein so billig wie ein PC: Wer würde da nicht begeistert zugreifen? Ein selbstgebastelter Hackintosh klingt verlockend. Anleitungen gibt's im Web, also was hält uns zurück? Andreas hat sich einen eigenen Hackintosh gebaut und erzählt uns von seinen Erfahrungen. Stimmt es, dass die Dinger sogar leistungsfähiger sind als Macs? Wie groß ist die Ersparnis? Auf was muss man verzichten? Wie schwierig ist der Eigenbau? Und vor allem: Wie gut wird das Ergebnis? Kann man tatsächlich von einem "Mac"sprechen? Der Beitrag ist keine Anleitung und will nicht über Hackintoshes zu Gericht sitzen, sondern er ist ein interessanter Blick über den Gartenzaun.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

Warum ich Apple-Anwender bin (und bleibe!)

54 Minuten
01.03.2019, Film 2606
Warum ist jemand Kunde bei Dell, IBM oder Apple? Das mag an bestimmten Produkten liegen oder vielleicht ganz banal an einem günstigen Schnäppchen. Es könnte aber auch an grundsätzlichen Dingen liegen, die beständiger sind als die sich wandelnde Produktpalette oder die aktuellen Preise. In diesem kleinen Vortrag lege ich meine ganz persönliche Sichtweise dar, warum ich Apple-Anwender bin. Dabei geht es um bestimmte Werte, oder überhaupt um die Idee, dass Computerfirmen Werte verkörpern können, auch wenn natürlich alle den wirtschaftlichen Erfolg anstreben. Man kann diesen Erfolg jedoch auf unterschiedliche Weise suchen. In dem Vortrag geht es um drei Werte, die Apple vom Rest der Computerbranche trennen, und die den Grund darstellen, warum ich nicht bei Dell gelandet bin, sondern bei Apple.

Grundlagen

Neuester Film

58 Minuten
28.11.2019, Film 2680
Hat Apple seinen "Spirit" verloren, seit Steve Jobs nicht mehr da ist? Wird Apple vom drögen Tim nur anhand von nüchternen Zahlen und Bilanzen gesteuert? Diese unverschämte Frage wurde Tim Cook (etwas höflicher formuliert) auf einer Pressekonferenz gefragt. Seine Antwort gilt heute als die Tim-Cook-Doktrin, also die Kurzfassung seiner Philosophie. Sie erklärt, warum Apple so handelt, wie Apple nunmal handelt. Einer der Kernaussagen war besonders wichtig: "We believe in the simple, not the complex" (wir glauben an die Einfachheit, nicht an die Komplexität). Jeder Apple-Anwender weiß sofort, was hier gemeint ist. Es macht großen Spaß, sich diesen Leitsatz anhand von konkreten Produkten anzusehen. Manchmal hat es Apples nämlich auch übertrieben, und dann ging es fürchterlich schief. Die Sendung bietet einen unterhaltsamen Rundgang durch Apples Bemühungen, die richtige Mischung aus Einfachheit und Komplexität zu finden. Viel Spaß!  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2003

Most Wanted

Viren: Braucht der Mac einen Virenscanner?

58 Minuten
16.11.2019, Film 2674
Ist es nützlich, überflüssig oder vielleicht sogar schädlich, einen Virenscanner auf dem Mac zu benutzen? Gerade für neue Anwender, die von Windows auf den Mac wechseln, stellt sich diese Frage. Bei Windows gehört es zur Grundausstattung, und auf dem Mac kann es schließlich nicht schaden. Oder doch? Wir groß ist überhaupt die Bedrohung auf dem Mac? Wie gefährlich sind die Viren, Trojaner oder Backdoors, die es für den Mac gibt? Um diese Fragen zu klären, zeigen wir einige hochinteressante Statistiken über den aktuellen Stand der Malware für den Mac. Wir erläutern, welche Malware es in den letzten Jahren gab. Wir zeigen auch, welche Gegenmaßnahmen von Apple ergriffen werden. Wir befragen natürlich auch die Zuschauer der Live_Sendung nach ihren Erfahrungen.

Diskussionen

Neuester Film

39 Minuten
09.12.2019, Film 2679
Die meisten Apple-Produkte sind mittlerweile so verklebt, verpappt und verkleistert, dass Reparaturen nur von Fachleuten durchgeführt werden können, die meist darin bestehen, ganze Baugruppen auszutauschen. Eine defekte Taste führt dann zum Austausch der gesamten Unterschale samt Mainboard. Oder so ähnlich. Auch Upgrades von RAM, Festspeicher oder Grafik durch den Anwender sind kaum noch möglich. Ist das nur ein vorübergehender Zustand? Oder hat Apple längst entschieden, dass Reparaturen und Upgrades in Zukunft sowieso abgeschafft werden, weil alles immer höher integriert wird, mal abgesehen vom Mac Pro? Verfolgt Apple hier die falsche Strategie oder führen sie nur einen Trend an, der aufgrund der Technik sowieso kommen wird? Eine muntere Debatte unter professionellen und langjährigen Mac-Anwendern.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005

Most Wanted

Wo steht Apple nach der WWDC 2019?

75 Minuten
10.08.2019, Film 2651
Drei Themen (plus ein paar kleinere Unterhaltungen) bietet diese feine Talkbox. Wir möchten mit ein paar Wochen Abstand die vielen Software-Neuheiten der WWDC besprechen, aber auch die Hardware-Updates, die es seitdem gab. Es scheint, als habe der Mac wieder richtig Schwung bekommen. Stimmt das? Was gefällt uns besonders gut und wo sind noch Baustellen? Die Modell-Politik hat sich ebenfalls geändert, seit der neue Mac Pro hinzu gekommen, das kleine MacBook jedoch rausgefallen ist. Bei der Software konzentrieren wir uns auf macOS und iPadOS. Die ersten Betas sahen ja schon sehr viel versprechend aus, enthielten aber noch eine Menge Bugs. Wie gut schlägt sich Craig Federighi als Software-Chef? Er musste ja in der letzten Zeit etwas Kritik einstecken.

OS X

Neuester Film

36 Minuten
26.11.2019, Film 2678
Angeblich soll Apple mit einem neuen System dafür sorgen, dass für das zukünftige iOS 14 (und wohl auch für macOS) weniger Bugs in die finale Version gelangen. Software-Chef Craig Federighi soll angeblich auf einer großen internen Apple-Veranstaltung die Details verkündet haben. Man wolle neuen, instabilen Code mit sog. "Flags" markieren. Solcher Code lässt sich dann wie mit einem Schalter deaktivieren. Dadurch lässt sich der Rest besser testen. Dieses Gerücht wurde in den Medien als bestätigte Tatsache gehandelt. Teilweise wurde es gar als "neue Strategie" verkündet. Aber bei näherer Betrachtung drängen sich Zweifel auf. In der Sendung beschreiben wir die Technik, analysieren die Gerüchte und debattieren allgemein über Apples aktuelle Software-Qualität.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

Erster Blick auf macOS 10.5 Catalina: Mit Music, SideCar und vielem mehr!

56 Minuten
12.06.2019, Film 2638
Wir zeigen die erste Beta-Version von macOS 10.15 Catalina, die viele neue Features bekommen hat. Obwohl es nicht direkt zum Betriebssystem gehört, interessieren sich viele Anwender sehr für die Nachfolge-Apps von iTunes, deswegen stellen wir die neue Music-App ausführlich vor. Was fällt weg? Was bleibt erhalten? Danach widmen wir uns den besten neuen Systemfunktionen, darunter auch das neue "Side Car". Darunter versteht man die Verwendung eines iPads (teilweise geht es auch mit iPhones) als zweites Display. Das klingt simpel, aber man muss es in Aktion gesehen haben, um zu verstehen, wie genial es ist. Man kann das iPad auch für schnelle Stifteingaben benutzen, direkt innerhalb von Mac-Programmen.

Macs

Neuester Film

60 Minuten
21.11.2019, Film 2677
Erstmals 16 Zoll! Das ist für sich alleine schon interessant. Aber auch das Drama um die Tastaturen ist ein Grund, ganz besonders genau hinzuschauen. In diesem Beitrag widmen wir uns daher allein der neuen Technik -- also der Daten und Fakten. Was genau hat sich bei der Tastatur geändert, und warum ist das besser als vorher? Welche Technik wurde verbaut? Ist es jetzt zuverlässiger, und warum? Neben der Tastatur gibt es noch weitere Schwerpunkte, beispielsweise die CPU, die neue (und deutlich bessere) Grafik, oder das größere Display. Kurioserweise ist das neue Display am wenigsten auffällig, obwohl man denken könnte, dass es eines der auffälligsten Merkmale sein würde. Dennoch ist es ein fantastisch gutes Display.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

MacBook Air gegen MacBook Pro: Was ist der bessere Kauf?

32 Minuten
21.03.2019, Film 2612
Wann lohnt sich der Aufpreis, den man in ein MacBook Pro investieren muss? Und wann wäre ein billigeres MacBook Air ausreichend? Das ist eine erstaunlich komplexe und facettenreiche Frage. Datenblätter reichen dazu normalerweise nicht aus. Hinzu kommt noch, wie wichtig einem die jeweiligen Vorteile oder Nachteile sind, und wie oft man bestimmte Funktionen wirklich benötigt. Gerd Ohlweiler hat sein maximal ausgestattetes Mörder-MacBook-Pro ausgetauscht gegen das kleinste MacBook Air. Wo genau ergaben sich Engpässe? Wie stark machen sich die Unterschiede im Alltag und bei bestimmten Applikationen bemerkbar? Das Ergebnis ist äußerst interessant. In der Sendung berichtet er von seinen Erfahrungen und Einschätzungen.

Musik

Neuester Film

34 Minuten
18.11.2019, Film 2671
Die neuen AirPods Pro kommen optisch so schlicht daher wie zuvor, aber im Inneren ist vieles neu. Aufregend ist vor allem das Noise Cancelling. Damit sollen Umgebungsgeräusche unterdrückt werden. Die Technik dahinter ist hochinteressant. Sie hat aber auch Grenzen, von denen Apple bislang nicht gesprochen hat. In diesem Beitrag erläutern wir, wie Noise Cancelling prinzipiell funktioniert und welche technischen Hürden dabei zu überspringen sind. Dabei wird auch deutlich, dass die Geräuschunterdrückung immer nur in gewissen Grenzen funktionieren kann. Wir zeigen, für welche Methoden sich Apple entschieden hat und wie sinnvoll diese Entscheidung war. Der Beitrag richtet sich an alle Zuschauer, die sich für Technik in Apple-Produkten interessieren.  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004

Most Wanted

AirPods: Der atemberaubende Erfolg

36 Minuten
09.05.2019, Film 2626
Die AirPods haben sich von einem Nischenprodukt zu einem der erfolgreichsten Produkte in Apples Geschichte entwickelt. Jahrelang wurden sie nur von Insidern benutzt, aber plötzlich sieht man sie überall. Vollends verblüffend ist es, wenn man sich die Zahlen ansieht. Deswegen tun wir genau dies: Wir betrachten einige sehr interessante Kurven und Grafiken, die den Erfolg der AirPods anschaulich machen. Besonders aufschlussreich ist dabei der Vergleich mit anderen Apple-Produkten. Mit dieser Grundlage debattieren wir anschließend die möglichen Gründe für den Erfolg. Was ist so besonders an den kleinen Dingern? Zum Schluß versuchen wir uns die Zukunft vorzustellen: Was könnte man an den AirPods noch verbessern?

iPhone

Neuester Film

66 Minuten
17.10.2019, Film 2659
In einem ausführlichen Live-Test zeigen wir sowohl das iPhone 11 als auch das iPhone 11 Pro in allen wichtigen Eigenschaften. Diese Gegenüberstellung der beiden iPhones macht Sinn, denn viele Anwender werden sich fragen, ob sich der Aufpreis zu den Pro-Modellen lohnt. Wir gehen explizit auf diese Frage ein. Zuvor demonstrieren wir live die Neuheiten, vor allem die verbesserten Kameras. Die neue Ultra-Wide-Linse bietet ganz neue Möglichkeiten der Bildgestaltung, hat aber auch Nachteile, die wir deutlich machen. Der neue Night Mode ist spektakulär und wir demonstrieren dies in einer ebenso spektakulären Vorführung im Studio. Zudem testen wir Video-Aufnahmen mit dem neuen Drei-Linsen-System. Eine vollgepackte Stunde! Viel Spaß!  Direkt zum Film »

Weitere Filme

2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007

Most Wanted

AirPods 2: Was weiß man, was nicht?

30 Minuten
31.01.2019, Film 2597
Aus der Gerüchteküche hört man spannende Dinge über die demnächst erwarteten neuen AirPods 2. Manches davon scheint sehr obskur und futuristisch zu sein. Da ist von geheimnisvollen biometrischen Sensoren die Rede, die allerlei medizinische Messungen vornehmen sollen. Einige Patente weisen zwar auf diese Möglichkeiten hin, aber ist es deswegen realistisch, dass Apple solche Funktionen tatsächlich einbaut? Was wäre realistisch? Wir versuchen, die umlaufenden Gerüchte zu ordnen und zu deuten. Außerdem unterhalten wir uns über unsere Erfahrungen mit den aktuellen AirPods. Was sind ihre Stärken, und an welchen Schwächen könnte Apple noch arbeiten? Wie gut ist der Klang? Und was kann man tun, wenn der Akku langsam schwächer wird?